Archiv - Juni 2019

Neuer Hauptgeschäftsführer der Deutschen Gesetzlichen Unfallversicherung

(27.06.2019) Zum 1. Juli 2019 übernimmt Dr. Stefan Hussy das Amt des Hauptgeschäftsführers der Deutschen Gesetzlichen Unfallversicherung (DGUV). Er folgt Herrn Prof. Dr. Joachim Breuer nach, der aus diesem Amt ausscheidet.

zur Pressemitteilung

Wie viel Technik braucht ein Dienstwagen?

Wird ein neuer Dienstwagen angeschafft, sollte genau geprüft werden, ob die gesetzlichen Anforderungen laut Gefährdungsbeurteilung erfüllt werden. In der aktuellen Ausgabe der Zeitschrift "etem" werden die zehn wichtigsten technischen Systeme für die Ausstattung von Dienstwagen vorgestellt.

Weitere Informationen

Erster Präventionsbericht veröffentlicht

(25.06.2019) Die Nationale Präventionskonferenz (NPK) hat heute dem Bundesministerium für Gesundheit ihren ersten Präventionsbericht übergeben. Getragen wird die NPK von der gesetzlichen Kranken- und sozialen Pflegeversicherung, der gesetzlichen Unfallversicherung und der gesetzlichen Rentenversicherung, die private Krankenversicherung hat Stimmrecht in der NPK.

zur Pressemitteilung

Gute Pausenkultur nützt allen

Auf Pausen verzichten, weil so viel zu tun ist? Besser nicht, rät die Berufsgenossenschaft für Gesundheitsdienst und Wohlfahrtspflege (BGW). Auszeiten zwischendurch haben viele positive Effekte und sind zudem gesetzlich vorgeschrieben. Die BGW empfiehlt, im Arbeitsalltag auf eine gute Pausenkultur zu achten.

Weitere Informationen

Hitzewelle: So schützen Sie sich am besten

Die warmen Temperaturen sind für viele ein Grund zur Freude. Andere sind durch diese an ihrem Arbeitsplatz besonderen Risiken ausgesetzt. Deshalb informiert die Berufsgenossenschaft der Bauwirtschaft (BG BAU) in diesen Tagen über den richtigen Hitze- und UV-Schutz.

Weitere Informationen

Arbeitsschutz für alle Abläufe in Küchenbetrieben

(20.06.2019) Die neue DGUV-Branchenregel 110-003 "Küchenbetriebe" zeigt praxisnah, wie Beschäftigte in Küchen sicher und gesund arbeiten können. Sie richtet sich an Unternehmen, die Küchen betreiben, darunter Hotels, Restaurants, Imbisse, Caterer und Systemgastronomen sowie Verantwortliche in Küchen öffentlicher Einrichtungen, Heime und Krankenhäuser.

zur Pressemitteilung

Unterricht gegen Cybermobbing

Hänseleien, Beleidigungen oder Bedrohungen sind weit verbreitet unter Schülerinnen und Schülern im Netz. Betroffene leiden oft sehr darunter. Hier kann Schule für die Folgen sensibilisieren und Handlungsmöglichkeiten aufzeigen. Die Unterrichtsmaterialien werden vom DGUV-Portal "Lernen und Gesundheit" angeboten.

Weitere Informationen

"Führen 4.0": Herausforderungen der Digitalisierung

Führen in Zeiten von Digitalisierung, Flexibilisierung und Globalisierung? Kein einfacher Job. Bestimmte Fähigkeiten helfen Führungskräften mehr als andere, ihre Aufgaben zu bewältigen. Dies erläutert ein Artikel in der aktuellen Ausgabe der DGUV-Zeitschrift "topeins".

Weitere Informationen

Mit "blöden Ideen" gegen Verkehrsunfälle

(14.06.2019) Zum Tag der Verkehrssicherheit am 15. Juni ruft die Präventionskampagne "kommmitmensch" der gesetzlichen Unfallversicherung dazu auf, mehr Wert auf Sicherheit im Straßenverkehr zu legen. Mit Motiven, die regelverletzendes Verhalten darstellen, wollen Berufsgenossenschaften und Unfallkassen Aufmerksamkeit erregen.

zur Pressemitteilung

Anti-Allergie-Präparate beeinflussen Fahrtüchtigkeit

Mit Beginn des Frühlings leiden viele Menschen unter einer Pollenallergie und müssen gegen die Symptome Medikamente einnehmen. Anti-Allergie-Präparate können jedoch müde machen und somit einen Sekundenschlaf hinter dem Steuer begünstigen. Darauf weist der DVR hin.

weitere Informationen

Sonnenschutz: Wir passen auf

Bei einem Neubau auf der grünen Wiese fehlt es meist an alten Bäumen – und damit an natürlichen Schattenspendern auf dem Außengelände. Die Kinder der Kita "Am Ballonstartplatz" sind dennoch gut vor UV-Strahlen geschützt. Wie das funktioniert, wird in der aktuellen Ausgabe der DGUV-Zeitschrift "Kinder Kinder" erläutert.

weitere Informationen

Kooperation mit YouTuber beim Film- und Media-Festival

Für das Film- und Media-Festival hat sich die DGUV den YouTuber Mike Suminski ins Boot geholt. Auf seinem Kanal gibt es Tutorials rund um die Themen Dreh, Schnitt, Bearbeitung und Ausrüstung. Wer also gern einen Film für das Media-Festival einreichen möchte, der bekommt auf Suminskis Kanal alle nötigen Infos.

Zum Video

"Verantwortung steht dir"

Das Tragen von Persönlicher Schutzausrüstung (PSA) kann Leben retten. Was beim Ski- oder Motorradfahren in der Freizeit für viele selbstverständlich ist, darf auch am Arbeitsplatz nicht fehlen. Neue Kurzfilme der BGHM sensibilisieren für die Bedeutung von Persönlicher Schutzausrüstung.

Zur Pressemitteilung

Vision Zero: Sicheres Arbeiten im Schrotthandel

(05.06.2019) Die neue "Branchenregel 108-602 Schrotthandel" der DGUV fasst rechtliche Bestimmungen und Normen, mögliche Gefährdungen und die wichtigsten Präventionsmaßnahmen übersichtlich zusammen und gibt praktische Tipps und Hinweise für einen erfolgreichen Arbeitsschutz im Unternehmen.

zur Pressemitteilung

Anstrengender Traumberuf

Große Arbeitsbelastung, hohe Ansprüche an sich selbst: Das Referendariat und die ersten Jahre im Lehrberuf gelten als "harte" und anspruchsvolle Zeit. Zwei junge Lehrerinnen erzählen in der DGUV-Zeitschrift "pluspunkt", was ihnen geholfen hat, die vielfältigen Anforderungen des Berufseinstiegs zu meistern.

Weitere Informationen

Kostenlose Infoline

Bei allgemeinen Fragen zur gesetzlichen Unfallversicherung wenden Sie sich bitte an die kostenlose

Informiert bleiben

Sie wollen regelmäßig Pressemitteilungen der DGUV erhalten? 
Dann können Sie sie