Neue Telefonnummern für die DGUV - weitere Infos hier

Termine und Veranstaltungen

Rollstuhlbasketball-WM
 © MSSP - Michael Schwartz Sportphoto
Termin: 16. - 26. August 2018

Inselparkarena
Hamburg

Die Hamburger Berufsgenossenschaften, die Unfallkasse Nord und die BG-Unfallklinik Hamburg unterstützen die Rollstuhlbasketball-Weltmeisterschaft 2018 in der Hansestadt. Schließlich ist Sport ein unverzichtbares Mittel der Rehabilitation - und somit auch für die gesetzliche Unfallversicherung von besonderer Bedeutung.

zur Veranstaltung
Para Leichtathletik-EM in Berlin
Termin: 20. - 26. August 2018

Schöneberger Straße 34
10963 Berlin

Die "Berlin 2018 World Para Athletics European Championships" finden im Herzen des Berliner Bezirkes Pankow statt. Der Berliner Para-Athletics-Park umfasst das Jahnstadion mitsamt des Aufwärmstadions und Teile der Max-Schmeling-Halle. Der Park bietet während der Para-Europameisterschaften die temporäre sportliche Heimat für 1.000 Sportlerinnen und Sportler mit Behinderung aus ganz Europa.

weitere Informationen
Arbeitsschutzmanagement - Mit System sicher zum Erfolg
© Tsung-Lin Wu - fotolia.com
Termin: 10. September 2018

KATHOLISCH-SOZIALES-INSTITUT
Tagungszentrum des Erzbistums Köln
Bergstr. 26
53721 Siegburg

Wichtiger Hinweis: Terminverschiebung der Veranstaltung auf den 18. März 2019

Arbeitsschutzmanagement ist die hohe Kunst und Kür bei der Organisation des betrieblichen Arbeitsschutzes. Es sorgt nicht nur für eine geeignete Arbeitsschutzorganisation, sondern stellt aufgrund des erwiesenen betriebswirtschaftlichen Nutzens einen echten Wertbeitrag zum Erfolg des Unternehmens dar.

Weiterführende Informationen
Save the Date - 1. Reha Symposium der BG Kliniken
Termin: 20. - 21. September 2018

BG Unfallklinik Murnau
Professor-Küntscher-Str. 8
82418 Murnau/Staffelsee

Mit der zweitägigen Fachkonferenz schaffen die Kliniken der gesetzlichen Unfallversicherung ein neues Expertenforum für den aktiven Austausch zu Herausforderungen und Entwicklungen in der berufsgenossenschaftlichen Rehabilitation der Zukunft.

Weiterführende Informationen
3. Forum "Hochschulen und Forschungseinrichtungen - Arbeitssicherheit und Gesundheitsschutz"
©eugenesergeev-Fotolia.com
Termin: 25. - 27. September 2018

DGUV Akademie Dresden
Königsbrücker Landstraße 2-4
01109 Dresden

Die Fachtagung bietet für Hochschulen und Forschungseinrichtungen ein wichtiges Forum zum Informationsaustausch. Ein besonderer Themenschwerpunkt ist die Einschätzung der Gefährdungssituation bei Außenarbeiten und Exkursionen.

zur Veranstaltung
Arbeitsschutz Aktuell
Termin: 23. - 25. Oktober 2018

Stuttgart

Der Kongress und die Fachmesse "Arbeitsschutz Aktuell" finden vom 23. bis 25. Oktober 2018 in Stuttgart statt. Der Kongress steht unter dem Motto "Sicher und gesund arbeiten". Fachkräfte aus den Bereichen Arbeitssicherheit, Gesundheits- und Umweltschutz finden dort ein Forum zum Erfahrungsaustausch. Unter dem nachfolgenden Link können Sie sich unter dem Kennwort: AA18_DGUV ein kostenloses Messeticket sichern.

Call for Papers
Zum kostenlosen Messeticket

Zur Messe
2. Symposium Barrierefreie Arbeitsgestaltung
Foto: © VBG
Termin: 06. - 07. November 2018

Institut für Arbeit und Gesundheit (IAG) der DGUV
Königsbrücker Landstraße 2
01109 Dresden

Im Mittelpunkt des Symposiums steht das Thema "Barrierefreiheit bei Alarmierung, Flucht und Rettung". Zielgruppe sind Führungskräfte in Unternehmen und Institutionen, Brandschutzbeauftragte, Architekten, Ingenieure, Bauplanende sowie Einsatzkräfte für Notfälle.

Weiterführende Informationen
34. Unfallmedizinische Tagung 2018
© JHH
Termin: 09. - 10. November 2018

Kultur- und Kongresszentrum
Jahrhunderthalle GmbH
Pfaffenwiese 301
65929 Frankfurt am Main

Am 09. und 10. November 2018 findet die Unfallmedizinische Tagung des Landesverbandes Mitte in Frankfurt am Main statt. Hauptthemen sind u. a. Gelenkfrakturen der Tibia, die Navigation durch das BG-Heilverfahren und der Brennpunkt septische Chirurgie.

Weiterführende Informationen
7. Fachsymposium des Landesverbandes Nordost der DGUV
© RedlineVector, AdobeStock
Termin: 13. November 2018

Deutsche Gesetzliche Unfallversicherung
Glinkastraße 40
10117 Berlin

Der Landesverband Nordost der DGUV lädt Betriebsärztinnen und Betriebsärzte, Fachärzte und Fachärztinnen für Arbeits-/Sozialmedizin und übergreifende Fachbereiche sowie alle Interessierte zum 7. Fachsymposium mit dem Themen-Titel "Arbeit 4.0" nach Berlin ein.

Weiterführende Informationen
Die Zukunft der Arbeit: #Kommmitmensch in die Arbeitswelt 4.0
Termin: 13. - 14. November 2018

Die Veranstaltungsreihe "Die Zukunft der Arbeit" zeigt am 13. und 14. November, wie die Kampagne "kommmitmensch" dabei helfen kann, die Herausforderungen der Arbeitswelt 4.0 zu erkennen, zu verstehen und zu bewältigen. Unter dem Schlagwort "Kultur der Prävention" möchte das IAG wichtige Stellschrauben für die Entwicklung der Arbeitswelt 4.0 diskutieren.

Weitere Informationen
Stammtisch: Chefsache Mensch
Termin: 22. November 2018

die börse
Kommunikationszentrum GmbH
Wolkenburg 100
42119 Wuppertal

Das Ministerium für Arbeit, Gesundheit und Soziales und der Landesverband West der Deutschen Gesetzlichen Unfallversicherung laden Unternehmerinnen und Unternehmer von kleinen und mittleren Betrieben zu einem Austausch in lockerer Atmosphäre ein. Die Teilnehmer tauschen sich über die Themen Gefährdungsbeurteilung, Schwierigkeiten bei der Ermittlung von psychischen Belastungen und der Findung von Lösungsansätzen aus.

Weitere Informationen
3. IAG Wissensbörse Prävention: Die Zukunft der Sifa im digitalen Zeitalter
Termin: 26. - 27. November 2018

Die Digitalisierung der Arbeitswelt schafft neue Rahmenbedingungen der Arbeitssicherheit und im Gesundheitsschutz. Welche Auswirkungen sind mit der Vernetzung, Erreichbarkeit und Kontrolle durch Computer und Informationstechnologien verbunden? Was müssen Fachkräfte für Arbeitssicherheit leisten, um die vielfältigen Auswirkungen auf die Sicherheit und den Gesundheitsschutz von Beschäftigten zu untersuchen und Ideen für sichere und menschengerechte Arbeitsplätze zu entwickeln? Die Antworten auf diese Fragen stehen im Mittelpunkt der interdisziplinären Tagung am IAG.

weitere Informationen
Flexible Arbeit im Fokus der Arbeitsschutzforschung
Termin: 03. - 04. Dezember 2018

Schnell, flexibel und verfügbar: So funktioniert der Mensch in zunehmend vernetzten, digitalisierten und teils virtuell gesteuerten Produktionsprozessen. Die Forschung der gesetzlichen Unfallversicherung hat viele Fragen rund um das Thema flexible Arbeit bereits aufgegriffen: Was wir zu mobiler, flexibler und Schicht-Arbeit wissen, stellt dieses "Forum Forschung Extra" vor.

Weitere Informationen