4. Tagung Humanschwingungen

Titelbild der Konferenz, Quelle: VDI

Menschen sind am Arbeitsplatz und im Verkehr in einem erheblichen Maß mechanischen Schwingungen ausgesetzt. Auswirkungen dieser Schwingungen können Gesundheitsbeeinträchtigungen sowie Leistungs- und Komforteinbußen sein.

Die große Bandbreite der Auswirkungen von Humanschwingungen, von denen nahezu alle Industriezweige betroffen sind, erfordert eine interdisziplinäre Herangehensweise an die Problematik. Neuartige Entwicklungsmethoden zur Gesundheits- und Komfortbeurteilung wie die numerische Simulation und der Einsatz von Dummies eröffnen neue Perspektiven für die Entwicklung und Beurteilung von Schwingungsminderungsmaßnahmen sowohl im Bereich der Ganzkörper- als auch der Hand-Arm-Schwingungen.

Ziel der Tagung war es, den derzeitigen Stand der Technik umfassend darzustellen.

Im Rahmen der Veranstaltung wurden u. a. die nachfolgenden Vorträge gehalten. Sie sind veröffentlicht in den VDI-Berichten 2097. Hrsg.: VDI Wissensforum. VDI-Verlag, Düsseldorf 2010:

  • Gefährdungsbeurteilung der Hand-Arm-Vibrationen im Flugzeugbau: Auswahl und Anwendung von Schutzmaßnahmen.
    Vortragsmanuskript (PDF, 320 kB)
    Dipl.-Ing. Uwe Kaulbars
    Institut für Arbeitsschutz der Deutschen Gesetzlichen Unfallversicherung (IFA), Sankt Augustin
  • Physikalische Einwirkungen bei Hubschrauberarbeitsplätzen: Vibrationen – Körperhaltungen – Lärm.
    Vortragsmanuskript (PDF, 190 kB)
    Dr. Jörg Rissler, Detlef Sayn, Dipl.-Ing. Nastaran Raffler, Markus Janssen, Dr. Ulrich Glitsch, Dr. Rolf Ellegast, Dr. Jürgen Maue, IFA
  • Gefährdungsbeurteilung der Kombinationsexpositionen von Ganzkörper-Vibrationen und ungünstigen Körperhaltungen bei Bus- und Vollportalkranfahrern.
    Vortragsmanuskript (PDF, 422 kB)
    Dipl.-Ing. Nastaran Raffler, Dipl.-Ing. Ingo Hermanns, Benno Göres, Detlef Sayn, Dr. Rolf Ellegast, Dr. Jörg Rissler, IFA
  • Epidemiologische Fall-Kontroll-Studie zur Risikoabschätzung frequenzabhängiger arbeitsbedingter Hand-Arm-Vibrationen.
    Vortragsmanuskript (PDF, 382 kB)
    Dr. Frank Bochmann, Dipl.-Ing. Uwe Kaulbars, Dr. Yi Sun, IFA
    Dipl.-Ing. Winfried Eckert, BG BAU – Berufsgenossenschaft der Bauwirtschaft, Böblingen
  • Gefährdungsbeurteilung bei kombiniertem Einfluss von Hand-Arm-Vibrationen und ungünstigen Haltungen und Bewegungen.
    Vortragsmanuskript (PDF, 1,3 MB)
    Dr. Ulrike Hoehne-Hückstädt, Dipl.-Ing. Uwe Kaulbars, Dipl.-Ing. Nastaran Raffler, Dr. Rolf Ellegast, IFA

Termin(e):

03. - 04. Mai 2010

Veranstaltungsort:

Würzburg