Einsendeschluss für Einreichungen zum GPMA verlängert (28.12.2023)

Für die Preisverleihung 2024 können alle journalistischen Arbeiten eingereicht werden, die zwischen dem 1. Januar 2023 und dem 31. Dezember 2023 veröffentlicht wurden.

mehr

Umfrage unter Feuerwehrangehörigen: Beleidigungen und Bedrohungen trauriger Alltag im Einsatz (28.12.2023)

Gewalterfahrungen im Einsatz sind für ehrenamtliche Feuerwehrangehörige keine Seltenheit. Das ist das Ergebnis einer bundesweiten Umfrage unter den Angehörigen der Freiwilligen Feuerwehren, die der DFV gemeinsam mit der DGUV durchgeführt und heute vorgestellt hat.

mehr

Büros für den Austausch ideal gestalten (19.12.2023)

Büros müssen heute alles können: Je nach Anlass sind sie Raum für konzentriertes Arbeiten, angeregte Diskussionen, kollegiale Zusammenkünfte. Wie Unternehmen gute Bedingungen für den Austausch schaffen können, erläutert die neue Broschüre "Gestaltung von Kommunikationsbereichen im Büro".

mehr

Beschäftigte in psychischen Nöten: So handeln Führungskräfte richtig (06.12.2023)

Noch immer wissen zu wenige Führungskräfte, wie sie mit psychischen Erkrankungen in ihrem Team umgehen sollen. Die neue Ausgabe von top eins zeigt, wie Führungskräfte helfen können.

mehr

Eine Woche Endspurt bei Gewalt-Umfrage: Jetzt noch beteiligen! (06.12.2023)

Die mehr als eine Million ehrenamtlich Aktiven der Feuerwehren in Deutschland können bei der Befragung angeben, ob sie im Rahmen ihrer Einsätze schon einmal angegriffen worden sind. Wenn bereits Gewalt-Erfahrungen vorliegen, werden hierzu weitere Details abgefragt.

mehr

"Null Toleranz bei Gewalt gegen Einsatzkräfte" (05.12.2023)

Die Selbstverwaltung der gesetzlichen Unfallversicherung wendet sich gegen jede Form von Gewalt gegen Einsatzkräfte der Feuerwehr und des Rettungsdienstes.

mehr

"Teilhabe ist ein Gewinn für Selbstbestimmung und Volkswirtschaft" (28.11.2023)

Dr. Edlyn Höller, stv. Hauptgeschäftsführerin der DGUV: „Menschen mit Behinderung dürfen nicht weiter auf dem Arbeitsmarkt diskriminiert werden. Das verstößt gegen ihr Teilhaberecht und schadet der Vielfalt in Gesellschaft und Arbeitswelt.“

mehr

Vorsitzende der Mitgliederversammlung und des Vorstandes der Deutschen Gesetzlichen Unfallversicherung gewählt (23.11.2023)

Turnusgemäß hat die DGUV, Spitzenverband der Berufsgenossenschaften und Unfallversicherungsträger der öffentlichen Hand, am 23. November die Vorsitzenden des Vorstandes und der Mitgliederversammlung gewählt.

mehr

Warnkleidung auswählen und richtig tragen (14.11.2023)

Wenn Beschäftigte zum Winterdienst ausrücken, ist das oft in den frühen Morgenstunden. Zur Standardausrüstung gehört dann Warnkleidung. Durch sie sind die Beschäftigten im Dämmerlicht für andere gut sichtbar und vor Unfällen besser geschützt. Warnkleidung ist aber auch bei vielen anderen Tätigkeiten Pflicht. Die neue Ausgabe von Arbeit & Gesundheit schafft hier Klarheit.

mehr

Null Toleranz bei sexualisierter Gewalt (13.11.2023)

Sexualisierte Gewalt kommt in allen Lebensbereichen vor, auch an Schulen. Was können Schulen leisten, um ihre Schülerinnen und Schüler zu schützen? Die neue Ausgabe von "pluspunkt" zeigt, wie sich Schulen mit Schutzkonzepten gegen sexualisierte Gewalt auf den Ernstfall vorbereiten und ihre Prävention stärken können.

mehr

NULL Alkohol und NULL Cannabis bei Arbeit und Bildung (07.11.2023)

Zur aktuellen Debatte um die Legalisierung von Cannabis hat die DGUV eine Position auf ihrer Website veröffentlicht, die die bisher in der Debatte nur wenig betrachteten Auswirkungen auf die Arbeitswelt und Bildungseinrichtungen in den Blick nimmt.

mehr

Welche Berufe haben ein hohes Unfallrisiko? (24.10.2023)

Welches sind die gefährlichsten Berufe in Deutschland? Eine statistische Antwort darauf gibt die Broschüre Arbeitsunfallgeschehen 2022 der Deutschen Gesetzlichen Unfallversicherung (DGUV), die gerade erschienen ist.

mehr

Gesetzliche Unfallversicherung lädt erneut zur "Sprech-Stunde Sicherheit und Gesundheit" auf der A+A 2023 (19.10.2023)

Vom 24. bis 27. Oktober findet die Arbeitsschutzmesse A+A in Düsseldorf statt. Am Gemeinschaftsstand C06 in Halle 5 möchten Fachleute der gesetzlichen Unfallversicherung mit Messegästen zu Fragen der Sicherheit und Gesundheit ins Gespräch kommen.

mehr

Gut geschützt vor Infektionen am Arbeitsplatz (19.10.2023)

Schnupfen, Husten, Heiserkeit - Im Herbst haben Infektionskrankheiten Hochsaison. Was können Betriebe tun, um ihre Belegschaften vor Erkrankungen wie Grippe oder Corona besser zu schützen? Die gesetzliche Unfallversicherung gibt Tipps.

mehr

Ansprechpersonen für Journalisten

DGUV - Pressestelle
Glinkastraße 40
10117 Berlin
Tel.: +49 30 13001-1414

Britta Ibald (Pressesprecherin)
Stefan Boltz (Pressesprecher)
Elke Biesel (stv. Pressesprecherin)

Kostenlose Infoline

Bei allgemeinen Fragen zur gesetzlichen Unfallversicherung wenden Sie sich bitte an die kostenlose