12. Dresdner Forum Prävention

13. und 14. Februar 2013
in der DGUV Akademie Dresden

Treppenaufgang mit Wegweiser

Bildquelle: krockenmitte/photocase

Psychische Belastungen sind bereits seit einiger Zeit ein wichtiges Thema im Bereich von Sicherheit und Gesundheit bei der Arbeit. Deshalb stand das 12. Dresdner Forum Prävention unter dem Leitthema „Psychische Belastungen und Gesundheit“.

 

 

 

Neben Vorträgen zum Leitthema beschäftigte sich das Forum Prävention in drei Diskussionsforen mit folgenden Themen:

  • Risikoradar
  • Normung und Prüfung
  • Unfallhäufigkeiten und Konjunktur

Ein Marktplatz am ersten Tag des Forums griff das Motto der Veranstaltung auf und bot den Teilnehmern die Möglichkeit, Angebote anderer Unfallversicherungsträger zu diesem Thema kennenzulernen und zu diskutieren.

Das Dresdner Forum Prävention richtet sich an:

  • Mitglieder der Selbstverwaltung, insbesondere Vorstände und Mitglieder der Präventionsausschüsse der Berufsgenossenschaften und Unfallkassen,
  • Mitglieder der Geschäftsführungen der Unfallversicherungsträger,
  • Präventionsleiter und Präventionsexperten der Unfallversicherungsträger.