Datenbanken

    Vorschriften, Regeln und Informationen der gesetzlichen Unfallversicherung

    Über das Portal www.dguv.de/publikationen können Unfallverhütungsvorschriften, Regeln, Informationen und Grundsätze der gewerblichen Berufsgenossenschaften und der Unfallversicherungsträger der öffentlichen Hand, sowie die von der DGUV herausgegebenen Medien eingesehen und bestellt werden. Auf der Startseite der Datenbank befindet sich eine Übersicht der Neuerscheinungen und Aktualisierungen des Regelwerks sowie der weiteren Medien der Deutschen Gesetzlichen Unfallversicherung.

    In der Rubrik "Regelwerk" sind die ehemaligen Regelwerkdatenbanken des berufsgenossenschaftlichen Vorschrift- und Regelwerks sowie der Vorschriften, Regeln und weiteren Publikationen der öffentlichen Unfallversicherungsträger zusammengefasst. Dabei handelt es sich um Vorschriften, Regeln, Informationen, Grundsätze, Elektronische Medien der einzelnen Unfallversicherungsträger sowie Technische Regeln.

    Hinweis für Bestellungen:
    Gedruckte Exemplare von Schriften aus dem Regelwerk sind über den jeweils zuständigen Unfallversicherungsträger zu beziehen. Sollte ein Bezug über diesen nicht möglich sein, findet sich in der Datenbank die Möglichkeit der kostenpflichtigen Bestellung.

    In der Rubrik "Weitere DGUV-Medien" sind alle kostenlos erhältlichen Publikationen der DGUV abgebildet. Sie gliedert sich in Bereiche wie "Prävention", "Rehabilitation", "Berufskrankheiten" oder "Statistiken" und weitere.

    Bilddatenbank

    In dieser Bilddatenbank stellen Ihnen die DGUV, die Berufsgenossenschaften und die Unfallversicherungsträger der öffentlichen Hand umfangreiches Bildmaterial zur Verfügung. Die Nutzung ist unter Angabe der Quelle kostenfrei.

    Gefahrstoffe und Biologische Arbeitsstoffe / Forschung

    • Gefahrstoffdatenbanken, z. B. GESTIS, ICSC, GESTIS-STAUB-EX, ISI etc. mit Informationen über den sicheren Umgang, zur Wirkung von Stoffen auf den Menschen, zur Ersten Hilfe bei stofflichen Einwirkungen, zu Schutzmaßnahmen, stoffbezogenen Vorschriften u.a.
    • Für die Expositionsdatenbank MEGA mit Messdaten zur Exposition gegenüber Gefahrstoffen und biologischen Arbeitsstoffen gibt es hingegen nur für einen autorisierten Personenkreis bei den Unfallversicherungsträgern die Möglichkeit Recherchen vom IFA, Institut für Arbeitsschutz der Deutschen Gesetzlichen Unfallversicherung, durchführen zu lassen. Die Expositionsdatenbank MEGA (Messdaten zur Exposition gegenüber Gefahrstoffen am Arbeitsplatz) wird im IFA im Auftrag der Unfallversicherungsträger verwaltet und ausgewertet. Bei den Unfallversicherungsträgern selbst haben speziell geschulte Mitarbeiter Zugriff auf die empirisch ermittelten Daten der eigenen Unfallversicherung.
    • Mikrobiologische Laboratorien: Verzeichnis von Anbietern mikrobiologischer Analysen
    • Forschungsdatenbank mit den Forschungsprojekten aus dem Bereich der Unfallversicherungsträger
    • GISBAU: Gefahrstoffinformationssystem der Berufsgenossenschaften der Bauwirtschaft
    • GisChem: Branchenspezifisches Gefahrstoffinformationssystem der Berufsgenossenschaft Rohstoffe und  chemischen Industrie

    Geprüfte Produkte

    Ärzte / Gutachter

    • D-Arzt - Recherche nach Durchgangsärzten, die nach Arbeitsunfällen/Wegeunfällen aufzusuchen sind, sollte eine Arbeitsunfähigkeit über den Unfalltag hinaus vorliegen
    • BK-Gutachter - Recherche nach Gutachter für Berufskrankheiten
    • Gutachter Arbeitsunfälle - Recherche nach Gutachter für Arbeitsunfälle