Zeitschriften

Die DGUV gibt folgende Zeitschriften und Magazine heraus:
DGUV Forum - Fachzeitschrift für Prävention, Rehabilitation und Entschädigung
DGUV Forum liefert als offizielles Fachorgan der Deutschen Gesetzlichen Unfallversicherung (DGUV) Informationen aus den Organisationen der Unfallversicherungsträger aus autorisierter Hand. Die Fachzeitschrift richtet sich an Mitarbeiter von Berufsgenossenschaften und Unfallkassen, Fachkräfte für Arbeitssicherheit sowie an Leser in Universitäten, Sozialgerichten, Ministerien und Arbeitsschutzbehörden.
10 Ausgaben im Jahr, davon zwei Doppelnummern, Auflage: 2.700 Expl., Format: DIN A4, 120,00 Euro im Jahresabo (zzgl. 14,00 Euro Versandkosten, Vorzugspreis für DGUV Mitgliedsorganisationen)

Universum Verlag GmbH
Taunusstraße 54
65183 Wiesbaden
Info-Telefon: 0611 9030-501
Bestell-Fax: 0611 9030-277

Weitere Informationen:
Titelseite der Zeitschrift, The Ford Motor Company
"arbeit & gesundheit" - Das Magazin für Sicherheitsbeauftragte
Seit Februar 2017 präsentiert sich die Präventionszeitschrift von Berufsgenossenschaften und Unfallkassen "arbeit & gesundheit" in einem neuen, frischen Gewand. Noch stärker als bisher richtet sich die Zeitschrift bei der Themenwahl und -aufbereitung an Sicherheitsbeauftragte.
Das Magazin "arbeit & gesundheit" ist ein Angebot von einigen Berufsgenossenschaften und Unfallkassen für ihre Mitgliedsbetriebe. Es erscheint sechs Mal im Jahr und wird Mitgliedsbetrieben kostenfrei zur Verfügung gestellt.

Sie werden nicht beliefert oder haben das Magazin bisher im Abonnement bezogen?

Dann haben Sie ab sofort die Möglichkeit, Beiträge des Heftes im Online-Magazin zu lesen. Darüber hinaus gibt es eine kostenfreie Downloadfunktion, nützliche Praxistipps für den Arbeitsalltag der Sicherheitsbeauftragten, aktuelle Nachrichten aus dem Bereich von Berufsgenossenschaften und Unfallkassen sowie relevante Informationen zum Vorschriften- und Regelwerk. Ebenso finden Sie im Online-Angebot das gesamte Heft als kostenloses E-Paper.
Fragen? Lob? Kritik? Schreiben Sie uns.
Wir freuen uns auf Ihr Feedback!

Kontakt zur Redaktion:
CW Haarfeld GmbH
Robert-Bosch-Straße 6
50354 Hürth
www.cwh.de
Telefon: 0800 888 5440
Fax: 0800 888 5445
Logo der Zeitschrift; Oliver Franke
"topeins" - das Magazin für Führungskräfte
Mit einem Mix aus Fachbeiträgen, Interviews und Meldungen greift das Magazin topeins praxisnah und branchenübergreifend Themen auf, die Führungskräfte bei gesunder und sicherer Führung unterstützen. Und das auf den Punkt und übersichtlich aufbereitet. Das Ziel ist die nachhaltige Etablierung einer Präventionskultur in allen Unternehmen
Das Magazin „topeins“ ist ein Angebot von bestimmten Berufsgenossenschaften und Unfallkassen für ihre Mitgliedsbetriebe. Es erscheint sechs Mal im Jahr und wird Mitgliedsbetrieben kostenfrei zur Verfügung gestellt.

Sie werden nicht beliefert oder haben das Magazin bisher im Abonnement bezogen?

Dann haben Sie die Möglichkeit, Beiträge des Heftes im Online-Magazin zu lesen. Darüber hinaus gibt es eine kostenfreie Downloadfunktion. Nützliche Tipps, interessante Interviews, aktuelle Meldungen, ein Lexikon und Informationen zu rechtlichen Neuerungen im Arbeitsschutz runden das Angebot ab.

Fragen? Lob? Kritik? Schreiben Sie uns.
Wir freuen uns auf Ihr Feedback!

Kontakt zur Redaktion:
CW Haarfeld GmbH
Robert-Bosch-Straße 6
50354 Hürth
www.cwh.de
Telefon: 0800 888 5440
Fax: 0800 888 5445
Titelseite der Zeitschrift
pluspunkt
Das Magazin für Sicherheit und Gesundheit in der Schule
Pluspunkt für allgemeinbildende sowie berufsbildende Schulen richtet sich an Schulleitungen und Lehrkräfte. Mit Fachbeiträgen, Reportagen und Interviews.
Erscheint vier Mal im Jahr, Format: DIN A4, Umfang: 24 Seiten. Pluspunkt wird vertrieben über die regional zuständigen Unfallkassen.
Titelseite der Zeitschrift
DGUV Lernen und Gesundheit - Das Schulportal der DGUV
Um Lehrkräfte und Ausbilder bei ihrer täglichen Arbeit zu unterstützen, bietet das Schulportal der Deutschen Gesetzlichen Unfallversicherung (DGUV) einen besonderen Service: Jeden Monat werden neue, fertig ausgearbeitete Unterrichtsmaterialien zu den Themenbereichen Sicherheit und Gesundheit in der Schule und bei der Arbeit zum kostenlosen Download bereitgestellt. Alle Materialien sind übersichtlich nach Jahrgangsstufen (im allgemeinbildenden Teil) und nach Themen (im berufsbildenden Teil) gegliedert. Sie enthalten neben didaktisch-methodischen Angaben auch Hintergrundinformationen für die Lehrkraft sowie direkt im Unterricht einsetzbare Lehrmaterialien wie Arbeitsblätter, Foliensätze und umfangreiche Mediensammlungen. Erfahren Sie mehr unter:
KinderKinder
Das Magazin für Sicherheit und Gesundheit in Kindertageseinrichtungen
Kinder, Kinder ist die Zeitschrift für Erzieherinnen und Erzieher in Kindertageseinrichtungen für sicheres und gesundes Spielen mit praxisorientierten Beiträgen, Tipps und Arbeitsvorschlägen zum breiten Spektrum der Unfallverhütung und Sicherheitserziehung.
Erscheint vier Mal im Jahr, Format: DIN A4, Umfang: 24 Seiten. KinderKinder wird vertrieben über die regional zuständigen Unfallkassen.
Titelseite der Zeitschrift
Gefahrstoffe - Reinhaltung der Luft,
Air Quality Control, Fachzeitschrift für Gefahrstoffe in der Luft am Arbeitsplatz
und für die Reinhaltung der Außenluft
9 Hefte im Jahr [davon drei Doppelhefte], Auflage 2.000, Jahresabo 365,50Euro [inkl. MwSt. und Versandkosten],
Springer-VDI-Verlag GmbH & Co. KG
VDI-Platz 1
40468 Düsseldorf
Tel.: 0211 6103-343
Fax. 0211 6103-148
Titelseite der Zeitschrift

Darüber hinaus halten die fachlich zuständigen Berufsgenossenschaften weitere branchenspezifische Mitteilungsblätter bereit.