• Veranstaltung in der Aula

Aktuelle Veranstaltungen

IAG-Trainertage 2016: Lernen 4.0 – Neue Formate in Training und Weiterbildung
Termin: 07. - 08. Juni 2016

Welche neuen Formate unterstützen Lernen im digitalen Zeitalter? Mit welchen Methoden begegnet man der Herausforderung, sich Wissen und Kompetenzen in immer kürzeren Abständen aneignen zu müssen? Auf den diesjährigen Trainertagen haben Trainerinnen und Trainer die Gelegenheit, einige dieser neuen Formate live zu erleben und selbst auszuprobieren.

weitere Informationen
2. DGUV-Forum Forschung Extra – Gefahrstoff-Forschung – Gerüche und Reizstoffe
Termin: 28. - 29. Juni 2016

Frische, saubere Luft ist ein Merkmal für die Qualität der Atemluft. Geruch interpretieren wir vielfach als Hinweis auf eine Schadstoffbelastung und sorgen uns um unsere Gesundheit. Die Frage ist dann: Riecht es nur oder ist es schon gesundheitsschädlich? Dieser und anderer Fragen rund um das Thema Gerüche und Reizstoffe wird auf dem DGUV Forum-Forschung nachgegangen.

mehr Informationen
Netzwerke gestalten - Psychisch erkrankte Beschäftigte wirkungsvoll unterstützen
Termin: 30. Juni - 01. Juli 2016

Die dritte Veranstaltung in der Reihe "Schnittstellen zwischen Prävention, Rehabilitation und Psychotherapie" möchte die aktive Netzwerkbildung zwischen den innerbetrieblichen und außerbetrieblichen Akteuren unterstützen. Ziel der Veranstaltung ist es, einen Rahmen für die Zusammenarbeit zwischen den einzelnen Akteuren zu bieten und einen Austausch innerhalb des eigenen Fachgebietes zu ermöglichen.

mehr Informationen
Die Zukunft der Arbeit: Sicherheit und Gesundheit im 4.0-Zeitalter – Arbeit, Verkehr, Bildung
Termin: 11. - 12. Oktober 2016

Die Veranstaltungsreihe „Die Zukunft der Arbeit“ legt 2016 ihre Schwerpunkte auf Sicherheit und Gesundheit in Zeiten des digitalen Wandels. Die Themen Arbeit, Verkehr und Bildung stehen dabei im Mittelpunkt.

mehr Informationen
2. IAG Wissensbörse Prävention: Sicher durch den Paragrafen-Dschungel - Rechtsvorschriften kennen und anwenden
Termin: 21. - 22. November 2016

Was ist neu im Vorschriften- und Regelwerk zur Verhütung von Arbeitsunfällen, Berufskrankheiten und arbeitsbedingten Gesundheitsgefahren? Die Antwort auf dieser Frage steht im Mittelpunkt dieser interdisziplinären Tagung im IAG. Das handlungsorientierte Veranstaltungskonzept richtet sich an Fachkräfte für Arbeitssicherheit, Betriebsärzte, betriebliche Führungskräfte, Personalvertretungen, freie Berater, Aufsichtspersonen und Personen aus dem normsetzenden Bereich.

mehr Informationen

Archive Veranstaltungen