Barrierefreie Arbeitsgestaltung: wahrnehmen - erkennen - erreichen - nutzen

Bodenbeläge im Innenbereich

ein Rollstuhl auf einer Bodenmatte

Bild: © Penz/ VBG

Die Auswahl und Gestaltung der Bodenbeläge für innen liegende Verkehrsflächen hat einen maßgeblichen Anteil an der sicheren und belastungsarmen Erreichbarkeit von Bereichen und Einrichtungen in baulichen Anlagen. Dies gilt insbesondere für Menschen mit Gehbehinderung, aber auch für Menschen, die Lasten mit Transporthilfen auf Rollen bewegen.