Barrierefreie Arbeitsgestaltung: wahrnehmen - erkennen - erreichen - nutzen

Bildergalerie

Solidarität zeigen und aufmerksam machen, darum geht es bei der "Rollirad-Aktion" im Vorfeld des Tag ohne Grenzen.

Menschen in Hamburg und anderswo haben Rollirad-Schablonen an ihre Stühle gestellt und sich fotografieren lassen.

Kurz die Perspektive wechseln, auch das kann ein erster Schritt sein auf dem Weg zur Inklusion.

Bilder: ©DGUV/tag-ohne-grenzen