Veranstaltungen

1. DGUV-Fachgespräch "Sicheres Arbeiten in Behältern, Silos und engen Räumen"

16. und 17. Oktober 2019 im Kongresszentrum des IAG in Dresden

Das Sachgebiet "Behälter, Silos und enge Räume" des Fachbereichs "Rohstoffe und chemische Industrie" führt am 16. und 17. Oktober 2019 erstmalig ein DGUV-Fachgespräch zum Thema "Sicheres Arbeiten in Behältern, Silos und engen Räumen" durch. Die zweitägige Veranstaltung umfasst Fachvorträge, Workshops und eine begleitende Ausstellung.

Arbeiten in Behältern, Silos und engen Räumen kommen in allen Branchen der gewerblichen Wirtschaft, in der Landwirtschaft und auch in Unternehmen der öffentlichen Hand vor. Leider kommt es bei diesen Tätigkeiten immer noch zu tödlichen Unfällen, meistens mit mehreren getöteten Personen.

Der Fachbereich Rohstoffe und chemische Industrie möchte das Fachgespräch nutzen, um über den aktuellen Stand der Technik zu informieren und den Erfahrungsaustausch zu dieser Thematik zu fördern.

Das Fachgespräch richtet sich an Präventionsexpertinnen und -experten aller Unfallversicherungsträger sowie Fach- und Führungskräfte aus den Mitgliedsunternehmen.

Weitere Information: