Kunststoffindustrie

Die wesentlichen Themenfelder des Sachgebiets Kunststoffindustrie sind:

  • Die Produktionsprozesse von Formteilen, Folien, Profilen und Hohlkörpern unter der Verwendung der dafür erforderlichen Maschinen wie
    • Spritzgießmaschinen
    • Maschinen der Strangextrusion
    • Thermoformmaschinen („Tiefziehmaschinen“)
    • Additive Verfahren
    • Blasformmaschinen
    • Maschinen der Folienherstellung und -konfektionierung sowie Wickler
  • Das Recycling von Kunststoffen
  • Chemische Verfahren wie Ver- und Bearbeitung von Polyurethanen wie Schäume oder Schaumstoffen, Reaktionsgießen, Laminieren
  • Die mechanische Bearbeitung von Kunststoff-Formteilen, deren Oberflächenbehandlung sowie die Fertigung von Systemen
Leiter des Sachgebiets Stellv. Leiter des Sachgebiets
M. Sc., Dipl.-Ing. Oliver Kockskämper
Berufsgenossenschaft Rohstoffe und chemische Industrie
Postfach 10 14 80
69004 Heidelberg
Telefon: 06221 / 5108 - 24524
Dr.-Ing. Tobias Speicher
Berufsgenossenschaft Holz und Metall
Isaac-Fulda-Allee 18
55124 Mainz
Telefon: 06131 802 15201

ITW Fastener Products GmbH, Global Fasteners, Enkenbach-Alsenborn