Rohbauarbeiten

Thematische Schwerpunkte

  • Fertigteilherstellung
  • Verarbeitung von Fertigteilen wie Transport- und Lagerung von Fertigteilen sowie Hebe- und Montagevorgänge bei der Verarbeitung von Fertigteilen aus Beton, Stahlbeton, Mauerwerk, Holz bzw. Holzwerkstoffen etc.
  • Lastaufnahmeeinrichtungen für sichere Hebevorgänge: Lastaufnahmemittel, Anschlagmittel und Tragmittel wie Transportanker- und systeme
  • Stahlbeton- und Spannbetonbau und besondere Anforderungen bei Zwischenbauzuständen
  • Mauerarbeiten
  • Heben von Personen mit dafür vorgesehenen Arbeitsmitteln, z. B. Befahranlagen oder Siloeinfahreinrichtungen
  • Ausnahmsweises Heben von Personen mit dafür nicht vorgesehenen Arbeitsmitteln

Zum Aufgabenportfolio gehört die Erarbeitung des Vorschriften- und Regelwerkes sowie die Beratung von Herstellern, Arbeitsschützern und Unternehmen. Zudem werden Forschungsarbeiten angestrebt und europäische und nationale Normungsarbeit geleistet. Hier stehen u.a. Transportanker im Fokus. Ziel ist es, dass alle Einwirkungen aus den Transport-, Hebe- und Montagevorgängen sicher aufgenommen werden. Die formschlüssige Aufnahme der Lasten ist grundsätzlich anzustreben. Fernauslösbare Anschlag- und Lastaufnahmemittel ermöglichen eine Risikominimierung beim An- und Abschlagen von Lasten.

Ansprechperson

Portrait von Herrn Rainer Fröhlich

Dipl.-Ing. Rainer Fröhlich
c/o BG BAU – Prävention
Gebersdorfer Straße 67
90449 Nürnberg
Tel.: +49 911 6803-200
Fax: +49 800 6686688-38999