Hochgelegene Arbeitsplätze und Verkehrswege

Thematische Schwerpunkte

  • Arbeiten an hochgelegenen Arbeitsplätzen
  • Verkehrswege und Zugänge bei Bauarbeiten
  • Dach- und Zimmerarbeiten
  • Höhenarbeiten (SZP und Gewerbekletterei)
  • Zeltbau und fliegende Bauten
  • Fertighausarbeiten
  • Dauerhaft installierte Schutzvorrichtungen wie Seitenschutz, permanente Anschlageinrichtungen, z. B. Sicherheitsdachhaken für den Einsatz von persönlicher Schutzausrüstung gegen Absturz
  • temporäre Einrichtungen gegen Absturz bei Arbeitsplätzen auf Geschossdecken mit Absturzgefahren, nichtbetretbaren Bauteilen auf Dächern wie Lichtkuppeln und auf geneigten Dächern wie Dachschutzwände, temporäre Anschlageinrichtungen für den Einsatz von persönlicher Schutzausrüstung gegen Absturz
  • Herstellung, Montage und Nutzung von Arbeitsplattformnetzen und Schutznetzen und Zubehörteilen, die in Unternehmen der gewerblichen Wirtschaft zum Einsatz kommen
  • regenerative Energien (z. B. Instandhaltung von Photovoltaik, Windenergieanlagen On-shore/Off-shore, Gasspeicher)
  • Gerüstbau und Gerüstnutzung
  • Tragkonstruktionen und Schalung
  • Leitern und Tritte im Bauwesen, Bautreppen

Neben der Erarbeitung des Vorschriften- und Regelwerkes werden schwerpunktmäßig Hersteller, Planer und Arbeitsschützer und Unternehmen beraten. Desweiteren werden Forschungsprojekte durchgeführt bzw. begleitet und europäische und nationale Normungsarbeit geleistet.

Ansprechpersonen

Themen Kontakt
Dach- und Zimmerarbeiten, Zeltbau und fliegende Bauten, Anschlageinrichtungen, Höhenarbeiten, Instandhaltung von Photovoltaik, Windenergieanlagen On-shore/Off-shore, Gasspeicher etc Dipl.-Ing. (FH) Frank Christ
c/o BG BAU – Prävention Hannover
Tel.: +49 511 987-2541
Sicherheitsnetze (Schutz- und Arbeitsplattformnetze) Dipl.-Ing. Thomas Peter Glaser
c/o BG BAU – Prävention Dortmund
Tel.: +49 172 2852927
Gerüste, Tragkonstruktion und Schalung, fahrbare Arbeitsbühnen N.N.
Leitern und Tritte, Bautreppen, Steigleitern Leitern und Tritte, Bautreppen, Steigleitern Joachim Maringer
c/o BG BAU – Prävention Koblenz
Tel.: +49 172 2852957

Weitere Informationen