• Bildcollage zeigt unterschiedliche Körpermaße von vier Menschen

Themenfeld Fertigungsgestaltung

Bei der Gestaltung von Arbeit steht Sicherheit und Gesundheit des arbeitenden Menschen und ein wirtschaftlicher Betrieb der für das Arbeitsergebnis erforderlichen Ressourcen wie Arbeitsmittel und Arbeitsorte im Vordergrund.

Das Themenfeld Fertigungsgestaltung befasst sich daher mit der Vielfalt menschlicher Eigenschaften und Fähigkeiten und dem sicheren und gesunden Abruf der menschlichen Arbeitsleistung zu seinem Wohle. Die Anpassung der Arbeit an den Menschen soll dem Teilhabegedanken folgen.

Die Unternehmen werden bei den ihnen aus diesem Teilhabegedanken erwachsenden Aufgabe mit Vorschriften, Normen und Regeln geführt und gefordert. Hier finden sie Informationen und Anregungen die sie bei der Aufgabe unterstützen:

  • Werkzeuge zur Bewertungen von Arbeit u.a. für die Gefährdungsbeurteilung
  • behinderungsgerechte Gestaltung
  • Barrierefreiheit mehrdimensional (Arbeitsraum und Arbeitsdurchführung)
  • Lernen von anderen, Best Practice
  • Arbeitsabläufe und Arbeitsverfahren
  • Einfluss der Digitalisierung: Industrie 4.0 bedingt Arbeit 4.0

Diese Internetseiten zum TF Fertigungsgestaltung sind noch im Aufbau. In dieser Phase können Sie Informationen zu Ergonomie und Arbeitsplatzgestaltung hier finden.