Digital-Dialoge

Titelbild Digital-Dialoge

Bild: IAG

Digital-Dialoge Evaluation

Mit einer neuen Online-Veranstaltungsreihe bieten wir Ihnen in regelmäßigen Abständen spezifische Mini-Einheiten rund um das Thema Evaluation an. Wir stellen einzelne Analyse- und Evaluationsmethoden vor oder fokussieren verschiedene Einzelthemen der Evaluation von Präventionsmaßnahmen. Auch spannende Evaluationskonzepte können Thema eines Digital-Dialogs Evaluation sein. Durch die Digital-Dialoge Evaluation vertiefen Sie Ihr Fachwissen und vernetzen sich mit Fachleuten zur Evaluation in der Prävention.

Alle Beschäftigten der UVT und der DGUV, die sich beruflich mit Evaluation beschäftigen oder sich für spezielle Themen oder Methoden der Analyse und Evaluation interessieren, sind herzlich eingeladen. Die Anzahl der Teilnehmenden ist begrenzt.


Aktuelle Veranstaltungen

Die ersten drei Termine stehen fest:

Digital-Dialog 01:
Der Klassiker - Fragebögen selbst entwickeln
Termin: 08.10.2021
Dauer: 09:00 Uhr bis 12:00 Uhr
Referentinnen: Marlen Rahnfeld und Dr. Annekatrin Wetzstein, IAG

Digital-Dialog 02:
Wie rechnet sich Prävention? Return on Prevention selbst berechnen
Termin: 03.12.2021
Dauer: 10:00 Uhr bis 11:30 Uhr
Referierende: Georg Effenberger und Stefanie Wunderl, AUVA

Digital-Dialog 03:
Webseitenanalyse - Neuland? Come on! Webseiten evaluieren und optimieren
Termin: 11.02.2022
Dauer: 09:00 Uhr bis 12:00 Uhr
Referentinnen: Esther Foege und Franziska Grellert, IAG

Die Inhalte der Termine finden Sie im Programm (PDF, 279 kB).
Etwa alle zwei Monate setzen wir die Reihe fort und geben Themen und Termine rechtzeitig bekannt. Die Veranstaltungen werden online über Webex angeboten.

Alle Veranstaltungen sind ausgebucht!

Ihr Beitrag zum Programm

Sie wollen die Digital-Dialoge selber mitgestalten? Dann geben Sie uns gern Rückmeldung zu den folgenden zwei Fragen über diesen Link.

  1. Welche weiteren Evaluationsmethoden oder -themen interessieren Sie und sollten in den Digital-Dialogen Evaluation aufgegriffen werden?
  2. Zu welchen Methoden oder Themen möchten Sie einen Beitrag auf einem Digital-Dialog anbieten?
    Sie haben bereits selbst fundierte Erfahrungen mit einer Evaluationsmethode gemacht, haben ein interessantes Evaluationsprojekt durchgeführt oder möchten die Diskussion zu einem bestimmten Evaluationsthema moderieren? Melden Sie sich bei uns – neue Referentinnen oder Referenten sind gerne gesehen.

So geht‘s

  1. Neuer Eintrag: Klicken Sie auf das „+“ unter dem letzten Beitrag in der jeweiligen Spalte und wählen „Neuen Eintrag erstellen“. Geben Sie einen Titel und ggf. eine Beschreibung ein. Dann klicken Sie unten rechts auf „Erstellen“. Der Eintrag ist nun für alle anderen sichtbar. Hinweis: Wenn Sie selbst bei einem Digital-Dialog aktiv werden möchten: Ergänzen Sie in dem Eintrag unbedingt Ihren Namen und ggf. UVT (sonst können wir Sie nicht kontaktieren).
  2. I like! Über das Herz unter jedem Beitrag können Sie auch Beiträge liken. So sehen wir, welche Themen Sie am meisten interessieren.

Veranstalter

Institut für Arbeit und Gesundheit
der Deutschen Gesetzlichen Unfallversicherung (IAG)
Königsbrücker Landstraße 2
01109 Dresden

Kontakt

Fachliche Ansprechpartnerinnen
Institut für Arbeit und Gesundheit der Deutschen Gesetzlichen Unfallversicherung (IAG)

Dr. Annekatrin Wetzstein
Tel.: +49 30 13001-2230

Franziska Grellert
Tel.: +49 30 13001-2117

Anmeldung und Organisation
Anja Köhler
DGUV Congress
Tagungszentrum des IAG
Tel.: +49 30 13001-2416