Ready, steady, study

214 Erstsemester starten ins Studierendenleben

07.10.2021

Image

Bild vergrößern

Campus Bad Hersfeld Foto: DGUV

Im aktuellen Wintersemester begrüßte die HGU 214 Studierende im ersten Semester des Bachelorstudiengangs Sozialversicherung, Schwerpunkt Unfallversicherung. 124 begannen am Campus Bad Hersfeld und 90 Studierende am Campus Hennef. Die gewerblichen Berufsgenossenschaften entsandten 172, die Unfallversicherungsträger der öffentlichen Hand 42 Studierende.

Das dieser Start ins Studium anders verläuft als vor der Corona-Pandemie, war allen klar.

"Ich freue mich, unsere Erstsemester am Campus begrüßen zu können. Insbesondere der persönliche Kontakt, der in der Präsenzlehre möglich wird, fördert den Zusammenhalt zwischen den Studierenden sowie die direkte Kommunikation mit den Dozierenden als auch den Beschäftigten am Standort." so Fakultätsdekan Prof. Dr. Uwe Sewerin.

De Studierenden sind während der Präsenzphase des Studiengangs in auf dem Campus gelegenen, modern ausgestatteten Appartements untergebracht. In Gruppen erfuhren die Studierenden in der ersten Woche alles Wissenswerte rund ums Studium, die Planung, das Wissensmanagement und Bibliothek. Die Campus-Verwaltung gab Informationen zum Corona-Hygienekonzept an der HGU, zu Arbeitssicherheit sowie zum Gesundheits- und

Es wurden individuelle Stadtführungen angeboten, so dass nicht nur das Campusleben, sondern auch die Umgebung von den Studierenden erkundet werden konnte. Auch der inhaltliche Einstieg ins Studium begann bereits in der ersten Woche mit Vorlesungen in den Fachgebieten Soziologie und Grundlagen des Rechts.

Kontakt

Hochschule der Deutschen Gesetzlichen Unfallversicherung (HGU)

Saskia Köpsell, Referentin
Seilerweg 54
36251 Bad Hersfeld
Tel: +49 30 13001-6505