AED in der betrieblichen Ersten Hilfe

DGUV Information 204-010
Bild: DGUV

Die DGUV Information 204-010 "Automatisierte Defibrillation im Rahmen der betrieblichen Ersten Hilfe" (bisher BGI/GUV-I 5163) wurde aktualisiert.

Auf Grundlage der geänderten Medizinprodukte-Betreiberverordnung wurden in der überarbeiteten Ausgabe der DGUV Information 204-010 insbesondere die für den betrieblichen Einsatz eines AED vereinfachten Anwendungsvoraussetzungen berücksichtigt.

Eine ständig wachsende Zahl von Unternehmen beschäftigt sich mit dem Thema Frühdefibrillation. Bei der Organisation der Ersten Hilfe haben bereits viele Unternehmen AED beschafft und ihre Mitarbeiter entsprechend unterwiesen.

Die überarbeitete und aktualisierte DGUV Information soll den Betrieben die Einsatzmöglichkeiten und organisatorischen Rahmenbedingungen verdeutlichen, die AED Gerätetechnik in einfacher Weise erläutern und insbesondere die nötige Qualifizierung der betrieblichen Ersthelfer aufzeigen.