German Paralympic Media Award

Die nominierten Beiträge für die Preisverleihung stehen fest!


Die Einreichungsfrist für den German Paralympic Media Award ist seit dem 17. Dezember 2018 beendet. Seitdem haben die Jurymitglieder alle eingereichten Beiträge gesichtet und hatten die Qual der Wahl, an welche journalistischen Arbeiten sie ihre Punkte vergeben wollen. Bei der Jurysitzung am 5. Februar wurden dann alle nominierten Beiträge festgelegt. Die Preisträgerinnen und Preisträger werden erst bei der Award-Verleihung bekannt gegeben.

Die eingereichten journalistischen Beiträge schöpfen aus der Vielfalt des Leistungs-, Breiten- und Rehabilitationssports von Menschen mit Behinderungen. Sie erläutern Hintergründe und informieren die Leserinnen und Leser über die Rahmenbedingungen des Behindertensports. Der Award wird am 20. März 2019 in Berlin wieder in fünf Kategorien verliehen:

  • Film / Video (TV, Online)
  • Foto (Print, Online)
  • Audio (Rundfunk, Podcast, Online)
  • Artikel (Print, Online)
  • Online-Plattform / Social-Media-Kanal (Gestaltung einer ganzen Seite oder eines Portals)

Zusätzlich wird es wie auch schon bei vorangegangenen Verleihungen einen Sonderpreis geben.

Jetzt alle nominierten Beiträge anschauen!

Anmeldung zur Preisverleihung

Wer die Spannung erhalten will und sich lieber gleich kostenlos zur Preisverleihung anmelden möchte, schreibt bis zum 13. März eine .