Outdoor-Richtlinie 2000/14/EG

Produktbereiche des Fachbereiches Bauwesen

Bild: Kadmy - Fotolia

Der Fachbereich Bauwesen wurde für folgende Geräte und Maschinen durch die Zentrale der Länder für Sicherheitstechnik (ZLS) als Prüf- und Zertifizierungsstelle nach Outdoor-Richtlinie benannt:


  • Verdichtungsmaschinen (Vibrationswalzen)
  • handgeführte Betonbrecher und Abbau-, Aufbruch- und Spatenhämmer
  • Planiermaschinen
  • Muldenfahrzeuge
  • Hydraulik- und Seilbagger
  • Baggerlader
  • Grader
  • Müllverdichter, der Bauart nach ein Lader mit Schaufel
  • Lader
  • Mobilkräne
  • Straßenfertiger
  • Gegengewichtsstapler mit Verbrennungsmotor
  • Hydraulikaggregate
  • Bauaufzüge für den Materialtransport mit Verbrennungsmotor
  • Bauwinden mit Verbrennungsmotor
  • Turmdrehkräne
  • Kraftstromerzeuger
  • Schweißstromerzeuger
  • Kompressoren

Damit können Hersteller diese Geräte und Maschinen im DGUV Test zertifizieren lassen.

Ansprechpartner

Fachbereich Bauwesen
Prüf- und Zertifizierungsstelle im DGUV Test
Am Knie 6
81241 München
Tel: +49 89 8897-858
Fax: +49 800 668 6688 38470