• Zeitarbeit

Zeitarbeit

Das Sachgebiet "Zeitarbeit" beschäftigt sich mit den Voraussetzungen einer gelingenden Kooperation zwischen Zeitarbeitsunternehmen und Einsatzbetrieben im Rahmen der Arbeitnehmerüberlassung. Diese Kooperation der Beteiligten ist Voraussetzung für Sicherheit und Gesundheit der Zeitarbeitsbeschäftigten und eine gelungene Dienstleistung. Darüber hinaus ist das Sachgebiet "Zeitarbeit" auch mit Fragen der Organisation des Arbeitsschutzes befasst, wenn Unternehmen im Rahmen von Dienstverträgen und Werkverträgen zusammenarbeiten.

Beratung
Das Sachgebiet Zeitarbeit ist bietet fachliche Beratung rund um das Thema Sicherheit und Gesundheit in der Zeitarbeit. Das Beratungsangebot richtet sich an:

  • Unternehmen aus der Zeitarbeitsbranche
  • Unternehmen, die Zeitarbeit einsetzen
  • Versicherte
  • Träger der gesetzlichen Unfallversicherung
  • Staatliche Stellen
  • Verbände
  • sowie weitere interessierte Kreise

Sprechen Sie uns an. Einfach per Telefon oder per
.

Veranstaltungsbeiträge
Sie planen eine nicht kommerzielle Veranstaltung rund um das Thema Sicherheit und Gesundheit?

Ihre Teilnehmenden sind Unternehmerinnen und Unternehmer, Führungskräfte oder verantwortlich für die Organisation des Arbeitsschutzes im Betrieb? Dann können die Themen rund um Zeitarbeit und Werkvertrag auch für Ihre Teilnehmenden interessant sein. Vorträge, Workshops, live oder online oder auch andere Formate sind möglich. Nehmen Sie Kontakt mit uns auf, wenn Sie Interesse an einem Vortrag oder Workshop

haben (auch online). Per Telefon oder per .

Informationen
Orientiert am Bedarf der Branche Zeitarbeit und der Einsatzbetriebe werden unter Federführung des Sachgebiets Zeitarbeit berufsgenossenschaftliche Regeln und Informationen entwickelt und veröffentlicht. Die Medien stellen auf der Grundlage der aktuellen Rechtslage Arbeitsverfahren dar, durch die die Zusammenarbeit so gestaltet wird, dass sie geeignet ist Sicherheit und Gesundheit der Beschäftigten sicherzustellen. Die Inhalte werden gemeinsam mit interessierten Kreisen abgestimmt und stellen somit auch den Konsens der Branche dar.

Aktuelles vom Sachgebiet:

  • IAG – Online Seminar:
    Zeitarbeit und Werkvertrag – was Aufsichtspersonen für Beratung und Überwachung wissen müssen

    Veranstaltungs-Nr. 700160 am 27.10.2022 - 13:30 – 15:30 Uhr
    Ein Online-Weiterbildungsangebot für Aufsichtspersonen und weitere Präventionsfachkräfte der Unfallversicherungsträger und der jeweiligen Landesbehörden Weitere Informationen und Anmeldung unter: IAG-Terminsuche (Stichwort: Zeitarbeit)
  • Jahrestagung der Fachkräfte für Arbeitssicherheit der BG RCI
    am 13./14.09.2022 in Erkner
    Vortrag: Einsatz von Zeitarbeit sicher und gesund gestalten

Ansprechpersonen

Leiter des Sachgebiets "Zeitarbeit"
Carsten Zölck
VBG - Ihre gesetzliche Unfallversicherung
Telefon:  +49 521 5801-159

Stellv. Leiter des Sachgebiets "Zeitarbeit"
Rüdiger Hitzemann
VBG - Ihre gesetzliche Unfallversicherung
Telefon: +49 2204 407-135

Weitere Kontaktdaten des SG Zeitarbeit