Sicherheitslücken in Industriesteuerungen aufdecken:

Prüflabor für Industrial Security

07.11.2023

Image

Bild vergrößern

Sicherheitsvorfälle durch Angriffe von Außen erleben Unternehmen immer häufiger. Bild: kras99 – Fotolia

Das Prüflabor für Industrial Security der DGUV deckt Sicherheitslücken in Industriesteuerungen auf, unterstützt Prävention und Unfalluntersuchungen.

Die Dienstleistungen umfassen drei wesentliche Säulen:

  • Prävention: Das Labor erforscht, wie Industriesteuerungen und Arbeitsmittel vor Angriffen sicher designt werden, schafft Bewusstsein und bietet praxisnahe Lösungsvorschläge für Betriebe und unterstützt bei der Ausbildung von Aufsichtspersonen.
  • Prüfung und Zertifizierung: Das Labor führt Prüfungen gemäß den DGUV Test Prüfgrundsätzen (PDF, 285 kB, nicht barrierefrei) durch. Hersteller können ihre Produkte prüfen und zertifizieren lassen.
  • Unfalluntersuchungen: Im Falle eines Unfalls untersucht das Labor Arbeitsmittel und Steuerungen mithilfe von IT-Forensik.

Die Dienstleistungen des Labors sind ein wesentlicher Beitrag für den Arbeitsschutz.

Weitere Infos im aktuellen Bericht im DGUV Forum:„Das Prüflabor für Industrial Security deckt Sicherheitslücken auf“ ()

Unfallprävention: Digitalisierung - Technologien

Jonas Stein, Dipl.-Phys.
Tel.: +49 30 13001-3555

Kontakt


Alte Heerstraße 111
53757 Sankt Augustin
Deutschland

Tel.: +49 30 13001-4566
Fax: +49 30 13001-864566