• SG Straße, Gewässer, Forsten, Tierhaltung

Straße, Gewässer, Forsten, Tierhaltung

Ob Arbeiten im Straßenbereich, Gewässerunterhaltung, Grün- und Landschaftspflege, Waldarbeiten oder Haltung von Tieren - unser Sachgebiet "Straße, Gewässer, Forsten, Tierhaltung" befasst sich mit einem breiten Spektrum an Tätigkeiten, die in ganz unterschiedlichen Betrieben ausgeführt werden.

Unsere Aufgabe ist es, die Präventionsarbeit der Unfallversicherungsträger zu unterstützen und grundlegende Fachfragen zu klären. Wir wollen den Verantwortlichen in den Betrieben praxistaugliche Informationen geben, damit Gefährdungen sicher erkannt und geeignete Maßnahmen des Arbeitsschutzes getroffen werden können. Zur Sicherung eines hohen Qualitätsstandards vertreten wir die Interessen in nationalen und internationalen Gremien. Unser Ziel: Sichere und gesunde Arbeitsbedingungen für die Ausführenden.

In unserem Sachgebiet sind Präventionsmitarbeiter von Unfallversicherungsträgern der Öffentlichen Hand, gewerblichen Berufsgenossenschaften und der SVLFG vertreten.

Um einen möglichst guten Bezug zur Praxis - und damit gute Anwendbarkeit und Akzeptanz - sicher zu stellen, halten wir engen Kontakt zu Experten aus den Betrieben sowie Maschinen- und Geräteherstellern.

Weitere Informationen

Themenfelder des Sachgebiets:

Leiter des Sachgebiets:
Christian Grunwaldt
Kommunale Unfallversicherung Bayern
Bayerische Landesunfallkasse
Ungererstraße 71
80805 München

Stellvertretender Leiter des Sachgebiets:
Markus Janning
Unfallversicherung Bund und Bahn
Cheruskerring 11
48147 Münster

Ansprechperson

Christian Grunwaldt
Kommunale Unfallversicherung Bayern
Bayerische Landesunfallkasse