Prof. Dr. Dirk Windemuth

Psychologe

Tätigkeit im IAG
Institutsdirektor

Ausbildung
Studium der Psychologie und Germanistik an der Universität Duisburg, erstes Staatsexamen; Promotion am Institut für Verhaltensmedizin an der Universität Duisburg mit einer Arbeit über psychische Faktoren bei der Gesundung orthopädischer Patienten

Beruflicher Werdegang
ab 1988 wissenschaftlicher Mitarbeiter im Fach Sprachwissenschaften (Linguistik) der Universität Duisburg; ab 1989 wissenschaftlicher Mitarbeiter am Institut für Verhaltensmedizin an der Universität Duisburg und an der orthopädischen Universitätsklinik Bochum; ab 1995 Leiter der Abteilung Klinische Psychologie I der Rehabilitationsklinik Kreischa/ Sachsen; ab 1998 wissenschaftlicher Mitarbeiter an der dermatologischen Universitätsklinik Bochum, seit 1999 im Institut für Arbeit und Gesundheit der Deutschen Gesetzlichen Unfallversicherung (IAG); seit 2009 Professor für Casemanagement/Psychologie an der Hochschule Bonn-Rhein-Sieg, Fachbereich Sozialversicherung

Fachliche Schwerpunkte

  • Verkehrspsychologie
  • Psychologische Aspekte bei der Arbeit der Zukunft
  • Psychische Belastungen und Unfälle
  • Psychische Belastungen und ganzheitliche Gesundheit
  • Gesundheitswissenschaftliche Aspekte der Arbeitsgestaltung
  • Psychische Erkrankungen

Kontakt

Institut für Arbeit und Gesundheit der Deutschen Gesetzlichen Unfallversicherung (IAG)
Königsbrücker Landstraße 2
01109 Dresden
Tel. +49 351 457-1000
Fax +49 351 457-1005

Publikationen (Auswahl)