Bildungsangebot für Präventionsexperten der Unfallversicherungsträger

Die Träger der gesetzlichen Unfallversicherung müssen sich permanent verändern. Wegen der gestiegenen Erwartungen der Gesellschaft an das Leistungsspektrum und die Qualität der gesetzlichen Unfallversicherung werden neue Qualifikationen gebraucht. Doch nicht allein das Fachwissen der Mitarbeiter steht auf dem Prüfstand. Auch persönliche Einstellungen, Arbeitstechniken und Kommunikationsformen müssen mit den Veränderungen Schritt halten. Unser Bildungsangebot ist auf Ihre Herausforderungen zugeschnitten. Unsere Trainer kennen die Praxis und gehen auf Ihre Erwartungen ein.

Priorität Prävention

Unfallversicherungsträger werden wie jeder andere Dienstleister an Kosten und Nutzen gemessen: Wenig Unfälle und Erkrankungen bei der Arbeit - niedrige Beiträge für die Unternehmen. Was die Präventionsexperten der Unfallversicherungsträger leisten, wirkt sich direkt aus. Deshalb erhalten sie bei uns eine solide Grundausbildung zum Einstieg in den Beruf. Dann folgt ein lebenslanger Lernprozess. Hohe technische Standards und gelebtes Sicherheitsbewusstsein bei Unternehmern und Beschäftigten lassen sich allein mit Paragraphen nicht nachhaltig durchsetzen. Präventionsexperten müssen überzeugen können. Sie sind der Partner des Unternehmers. Sie schaffen es, Veränderungen in Gang zu setzen und beherrschen die Technik der Unternehmensberatung. Dieses Wissen und Können stellt unser praxisnahes und methodisch interessantes Bildungsprogramm für Sie bereit.

Personalentwicklung nach Plan

Unfallversicherungsträger beschäftigen Mitarbeiter der unterschiedlichsten Berufe: Juristen, Mediziner, Rehabilitationsexperten, Verwaltungsfachleute und Versicherungsspezialisten. Jede Gruppe muss zunächst ihr Fachwissen ständig ausbauen und aktualisieren. Damit die interdisziplinäre Zusammenarbeit im Tagesgeschäft und in Projekten funktioniert, stehen auch gemeinsame Entwicklungsziele auf dem Plan. Führungskräfte müssen Mitarbeiter motivieren und auf dem Weg zu vorgegebenen Zielen unterstützen können. Um diese sehr verschiedenen Personalentwicklungsziele zu verwirklichen, bietet Ihnen unser Bildungsprogramm die richtigen Werkzeuge - mit der Beratung durch Personalchefs ist Praxisnähe und Aktualität garantiert.

Kontakt

Fachlicher Ansprechpartner
Dr. Volker Didier
Tel.: +49 351 457-1911
Fax: +49 351 457-201911
 / Profil

Organisation (Ausbildung)
Antje Siemens
Tel.: +49 351 457-1912
Fax: +49 351 457-201912

Organisation (Fortbildung)

Sigrid Köhler
Tel.: +49 351 457-1918
Fax: +49 351 457-201918

Ausbildungsseminare für Aufsichtspersonen

Seminardatenbank

Hier geht es direkt zu den Angeboten für Präventionsexperten der Unfallversicherungsträger.

Seminarprogramm 2018

Download (PDF, 22,6 MB).
Gern senden wir Ihnen unser gedrucktes Seminarprogramm zu. Bitte rufen Sie uns an oder senden Sie uns eine .