Veranstaltungen 2011

2. Internationale Strategiekonferenz "Fünf Säulen - Strategien für Sicherheit und Gesundheit bei der Arbeit"
Termin: 02. - 03. Februar 2011

Internationale Fachexperten und hochrangige politische Entscheidungsträger beraten bei dieser Konferenz darüber, wie sich internationale Arbeitsschutz-Strategien besser miteinander vernetzen lassen und wie ihre Umsetzung auf internationaler, europäischer und nationaler Ebene besser koordiniert werden kann. Gemeinsames Ziel ist die Förderung einer weltweiten Präventionskultur

mehr Informationen
10. Dresdner Forum Prävention
Termin: 09. - 10. März 2011

Der interne Präventionskongress der Träger der gesetzlichen Unfallversicherung und ihres Spitzenverbandes richtet sich an die Mitglieder der Selbstverwaltungen, der Präventionsausschüsse, der Geschäftsführungen sowie an die Präventionsleiter und weitere Präventionsexperten aller Unfallversicherungsträger.

mehr Informationen
8. iga-Kolloquium "Praktische Handlungshilfen für Betriebe"
Termin: 14. - 15. März 2011

Älter werdende Arbeitnehmer, steigende Arbeitsanforderungen, Herausforderung für Betriebe, alternsgerechtes Arbeiten, Fachkräftemangel - das sind in der öffentlichen Diskussion nicht zu überhörende Schlagworte. Doch was können Fach- und Führungskräfte in ihrem Betrieb konkret tun, um die Gesundheit und Arbeitsfähigkeit ihrer Beschäftigten bis ins Rentenalter zu erhalten? Das 8. iga-Kolloquium bietet Antworten auf diese Frage.

mehr Informationen
Die Zukunft der Arbeit: Karriere der Zukunft - zwischen Flow und Burnout
Termin: 28. - 29. April 2011

Teilnehmer dieser Fachtagung diskutieren, wie Führungskräfte die gestiegenen Anforderungen der Arbeitswelt bewältigen können. Experten aus Wissenschaft und Praxis zeigen zum einen die Bandbreite förderlicher Bedingungen für einen "Flow", das heißt für die Erfüllung und Beflügelung durch die Arbeit, und zum anderen Möglichkeiten der Prävention eines "Burnouts", das heißt, einer massiven Überforderung, die einen Zusammenbruch zur Folge hat.

mehr Informationen
2. Hochschultagung "Sichere gesunde Hochschule"
Termin: 19. - 21. September 2011

In Hochschulen arbeiten Menschen mit ganz unterschiedlichen Aufgaben und Tätigkeitsschwerpunkten unter einem Dach: Hochschullehrer, Studenten und wissenschaftliche Mitarbeiter, Verwaltungsfachleute und technisches Personal. Diese Tagung will einen Beitrag dazu leisten, dass all auch Sicherheit und Gesundheit als Qualitätsmerkmal einer Hochschule anerkannt werden. Veranstalter sind die Deutsche Gesetzliche Unfallversicherung, die Landesunfallkasse Niedersachsen und die Hochschul-Informations-System GmbH (HIS).

mehr Informationen
Dresdner Gespräch Gesundheit und Arbeit 2011: Wurm sucht Fisch
Termin: 17. - 18. November 2011

Der Wurm muss dem Fisch schmecken, nicht dem Angler. Diesen Spruch kennt jeder. Doch was schmeckt dem Fisch, wenn es um sicheres und gesundes Verhalten geht? Wie kann der Angler den Fisch motivieren, anzubeißen und schließlich dran zu bleiben? Das Dresdner Gespräch Gesundheit und Arbeit 2011 wendet sich an alle, die Maßnahmen der Prävention und betrieblichen Gesundheitsförderung konzipieren, bewerben und durchführen.

mehr Informationen
3. TTD-Konferenz
Termin: 23. - 24. November 2011

Bei dieser Konferenz für Training, Technologie und Fahrerkompetenz diskutieren Experten und Forscher über Möglichkeiten der Unterstützung in der Aus- und Weiterbildung von Berufskraftfahrern. Veranstalter sind der Deutsche Verkehrssicherheitsrat (DVR), die Berufsgenossenschaften (BG), die Unfallkassen (UK) und die Unfallforschung der Versicherer (UDV).

mehr Informationen