Netzwerk BGM 2.0

mehere Personen stehen zusammen und unterhalten sich

Bild: © Robert Kneschke - Fotolia

Kooperationspartner:

  • HAW, PAG, Techniker, AOK BGF Institut, Unfallkasse Nord, Verwaltungs-BG, BG für Gesundheitsdienst und Wohlfahrtspflege

Kooperationspartner KV

  • Techniker Krankenkasse
  • AOK BGF Institut

Kooperationspartner UV

  • Unfallkasse Nord
  • Verwaltungs-Berufsgenossenschaft
  • Berufsgenossenschaft für Gesundheitsdienst und Wohlfahrtspflege

Projekttitel
BGM 2.0 - Regionales Netzwerk zur Weiterentwicklung von BGM-Beratung

Projektdauer
seit 2013

Betrieb/Bildungsstätte
HOCHSCHULE FÜR ANGEWANDTE WISSENSCHAFTEN HAMBURG
Fakultät Life Sciences
Department Gesundheitswissenschaften
Ulmenliet 20
D-21033 Hamburg

Zielgruppe
Unternehmerinnen / Unternehmer

Präventionsaktivitäten

Die BGM-Beratung für Unternehmen soll durch dieses Projekt weiterentwickelt werden. Die Kooperationspartner können trägerübergreifend Angebote und Dienstleistungen kennenlernen und diese nutzen.

Die Zusammenarbeit bezieht sich auf

  1. gemeinsame Beratung von Betrieben
  2. Organisation von Ringvorlesungen und Veranstaltungen mit Praxisbeispielen aus der Beratung und Beiträgen aus der Wissenschaft
  3. Wissenschaftlich fundiert bestehende Konzepte von BGM weiterentwickeln
  4. Regionale Netzwerkveranstaltungen in HH

Ergebnisse und Nutzen

Ringvorlesungen BGM an der HAW 2014 und 2017, Veranstaltung zur Weiterentwicklung des BGM in HH 2018 (geplant)

Ansprechpartner / weitere Informationen:
Prof. Dr. Wolf Polenz
Professor für Gesundheitsförderung
HOCHSCHULE FÜR ANGEWANDTE WISSENSCHAFTEN HAMBURG
Fakultät Life Sciences
Department Gesundheitswissenschaften
Ulmenliet 20
D-21033 Hamburg
Tel.: +49 40 428 75 6360


Anprechpartner

Prof. Dr. Wolf Polenz
Professor für Gesundheitsförderung
HOCHSCHULE FÜR ANGEWANDTE WISSENSCHAFTEN HAMBURG
Fakultät Life Sciences
Department Gesundheitswissenschaften
Ulmenliet 20
D-21033 Hamburg
Tel.: +49 40 428 75 6360