Bei der Feuerwehr-Unfallkasse Niedersachsen ist zum 1. Dezember 2023 die Stelle des/ der

Geschäftsführers / Geschäftsführerin

(Bes.Gr. A 16 NBesG)

zu besetzen, weil der Amtsinhaber aus Altersgründen in den Ruhestand wechseln wird.

Ihre Hauptaufgaben:

  • Sie führen die laufenden Verwaltungsgeschäfte der FUK Niedersachsen, sind Dienstvorgesetzte/r für die Beschäftigten und vertreten die Kasse gerichtlich und außergerichtlich.
  • Als Mitglied des Vorstands der FUK Niedersachsen mit beratender Stimme arbeiten Sie eng und vertrauensvoll mit den Selbstverwaltungsorganen der Kasse zusammen.
  • Sie vertreten und repräsentieren die FUK Niedersachsen gegenüber den Sozialpartnern, der Aufsichtsbehörde, dem Spitzenverband DGUV, den Unfallversicherungsträgern der öffentlichen Hand, den Berufsgenossenschaften sowie gegenüber diversen politischen und kommunalen Institutionen.
  • In Gremien, Arbeitsgruppen und Ausschüssen wirken und entscheiden Sie mit.
  • Sie entwickeln die Kasse ständig weiter, indem Sie Prozesse und Strukturen fördern und optimieren.

Ihr Profil:

  • Sie besitzen die Befähigung zum Richteramt bzw. die Laufbahnbefähigung für die Laufbahngruppe 2, zweites Einstiegsamt, Fachrichtung Allgemeine Dienste, nachgewiesen durch ein mit einem Mastergrad oder einem gleichwertigen Abschluss abgeschlossenes Hochschulstudium in Studiengängen mit überwiegend verwaltungswissenschaftlichen, sozialwissenschaftlichen oder wirtschaftswissenschaftlichen Inhalten verbunden mit einer mindestens dreijährigen fachlich an das Hochschulstudium anknüpfenden beruflichen Tätigkeit.
  • Sie können alternativ eine an der Hochschule der Gesetzlichen Unfallversicherung (HGU) bzw. Vorgängereinrichtungen erfolgreich durchlaufene Qualifizierung für den Höheren Dienst entsprechend der Zertifizierungsordnung der HGU nachweisen.
  • Sie verfügen über fundierte Kenntnisse des Sozialversicherungswesens und/oder über langjährige Berufs- und Führungserfahrung.
  • Ihre hohe Sozialkompetenz, Ihre ausgeprägten kommunikativen Fähigkeiten und Ihre überdurchschnittliche Belastbarkeit zeichnen Sie aus.
  • Erfahrungen im Umgang mit ehrenamtlich Tätigen bringen Sie mit.
  • Innovationsbereitschaft, Organisationsgeschick sowie wirtschaftliches Denken und Handeln mit strategisch-konzeptioneller Prägung sind für Sie selbstverständlich. Ihre IT-Affinität versetzt Sie in die Lage, Prozesse der digitalen Transformation mit ihren Chancen und Risiken zu steuern.

Unser Angebot:

  • Es erwartet Sie eine verantwortungsvolle Führungsaufgabe mit großem Gestaltungsspielraum.
  • Sie arbeiten in einem modernen, verkehrsgünstig gelegenen Verwaltungsgebäude mit einem engagierten und kollegialen Team für den gemeinsamen Erfolg.
  • Sie werden in ein Beamtenverhältnis oder ein beamtenrechtsgleiches Dienstverhältnis berufen, sofern die rechtlichen Voraussetzungen vorliegen, ggf. wird eine der Besoldung entsprechende außertarifliche Vergütung gewährt.
  • Flexible und mobile Arbeitsbedingungen können Sie genauso verantwortungsbewusst nutzen wie Ihre Mitarbeitenden.

Über uns:

Wir sind Trägerin der gesetzlichen Unfallversicherung in der Rechtsform einer landesunmittelbaren Körperschaft des öffentlichen Rechts mit Sitz in der Landeshauptstadt Hannover. Für unsere Versicherten führen wir das 7. Buch Sozialgesetzbuch und andere Gesetze aus und übernehmen zusätzliche Aufgaben, die uns der Landesgesetzgeber übertragen hat. Mit der Zuständigkeit für über 200.000 Versicherte in Niedersachsen sind wir die größte Feuerwehr-Unfallkasse in Deutschland.

Ihre Bewerbung:

Ihre aussagekräftige Bewerbung richten Sie bitte bis zum 15.12.2022 an die Landschaftliche Brandkasse Hannover, c/o Geschäftsführer der Feuerwehr-Unfallkasse Niedersachsen, Herrn Direktor Thomas Wittschurky, auf ausschließlich elektronischem Weg in einer kompakten pdf-Datei an die oben genannte E-Mail-Adresse.

Schwerbehinderte Bewerberinnen und Bewerber werden bei entsprechender Eignung bevorzugt berücksichtigt.

Bewerbung an:

Feuerwehr-Unfallkasse Niedersachsen

Download

Die Stellenanzeige der Feuerwehr-Unfallkasse Niedersachsen finden Sie hier (PDF, 347 kB).

Weitere Stellenmärkte

  • DGUV job - Service für Personal- und Arbeitsvermittlung der Berufsgenossenschaften und Unfallkassen