3. DGUV-Forum Forschung Extra – Parallele Workshops

Losgelöst von Zeit und Raum? – Flexible Arbeit im Fokus der Arbeitsschutzforschung

Schichtarbeit (IPA):


Moderation: Dr. Sylvia Rabstein
Mobile Arbeit (IFA):


Moderation: Dr. Christoph Schiefer, Benno Gross
Genzenlose Arbeitszeit - Zeit für Familie (IAG):

Moderation: Joachim Schiefer, Marlen Rahnfeld
Sicherheit für Eulen und Lerchen
Barbara Hirschwald (IFA)

Working anywhere – Home Office & Co
Dr. Stefan Rief (Fraunhofer IAO)
Arbeitszeitflexibilisierung
Anne Gehrke (IAG)


Licht und Schicht: Informationen der UVT
Dr. Hanna Zieschang (IAG)
Don’t work and drive? Mit mobilen Endgeräten sicher unterwegs
Benno Gross (IFA)
Ständige Erreichbarkeit gestalten oder doch besser die Arbeit?
Melanie Göllner (VBG)
Relevante gesundheitliche Aspekte von Beleuchtung am Arbeitsplatz
Prof. Dr. Volker Harth (ZfAM)
Mobile Arbeit und Gesundheit
Dr. Jens Petersen (VBG)
Arbeitspausen gesundheits- und leistungsförderlich gestalten
Dr. Johannes Wendsche (BAuA)
Licht und Gesundheit: Neue Erkenntnisse aus der
IPA Feldstudie
Dr. Sylvia Rabstein (IPA)
Mobiles Lernen
Rolf van Doorn (IAG)
Neuroenhancement: Hirndoping im Job
Marlen Cosmar (IAG)

Kontakt

Fachliche Ansprechpartner und Organisation

Prof. Dr. Dietmar Reinert
Institut für Arbeitsschutz der DGUV (IFA)
Alte Heerstraße 111
53757 Sankt Augustin
Tel.: +49 30 13001-3000

Anika Decker
Institut für Arbeitsschutz der DGUV (IFA)
Alte Heerstraße 111
53757 Sankt Augustin
Tel.: +49 30 13001-3631