8. VDI-Tagung Humanschwingungen 2020

Interdisziplinäre Fachtagung für Experten

Ob am Arbeitsplatz, im täglichen Verkehr, an handgehaltenen und -geführten Maschinen oder in der Freizeit, Menschen sind oft erheblichen mechanischen Schwingungen ausgesetzt. Auswirkungen dieser Schwingungen können Komfort- und Leistungseinbußen sein sowie Gesundheitsbeeinträchtigungen. Die große Bandbreite der Effekte infolge von Humanschwingungen, von denen nahezu alle Industriezweige betroffen sind, erfordert eine interdisziplinäre Herangehensweise an die Problematik.

Unter der fachlichen Trägerschaft der VDI-Gesellschaft Produkt- und Prozessgestaltung (GPP) greifen Experten am 28. und 29. April 2020 in Würzburg bereits zum 8. Mal aktuelle Entwicklungen in der Tagung "Humanschwingungen" auf.


Call for Papers (PDF, 974 kB)

Termin(e):

28. - 29. April 2020

Veranstaltungsort:

NOVUM Conference & Events
Schweinfurter Str. 11
97080 Würzburg

Call for Papers