IFA-Handbuch: Forschung für die Praxis

Lieferung 2/2020

Auch wenn der Arbeitsschutz im Jahr 2020 scheinbar von den klassischen Bemühungen um Infektionsschutz in den verschiedensten Branchen dominiert wurde: Digitalisierung verändert täglich die Arbeitswelt und lässt branchenübergreifend neue Technologien und potenzielle Risiken entstehen. Die neue Lieferung zum IFA-Handbuch beleuchtet insbesondere das Thema Künstliche Intelligenz und welche Anforderungen der Arbeitsschutz an sie stellt.

 

Alle Beiträge im Überblick:


Kennzahl Titel
210 520 Messung, Bewertung und Beurteilung der Hand-Arm-Schwingungsbelastung an Arbeitsplätzen
220 110 Erfassung und Beurteilung extra-auraler Lärmwirkungen am Arbeitsplatz
300 060 Vertrauenswürdige künstliche Intelligenz
310 243 Hinweise zum praktischen Einsatz von Laserscannern
430 210 Industrieschutzhelme
450 210 Schutzhandschuhe
450 210/1 Schutzhandschuhe – Positivliste –
550 210 Geprüfte Filtermaterialien und Filterelemente
550 210/1 Geprüfte Filtermaterialien / Filterelemente für staubbeseitigende Maschinen – Positivliste

Das Handbuch erscheint als Druck- und Digitalfassung im Erich Schmidt Verlag. Druckausgabe und digital-Version des Handbuchs sind erhältlich unter

www.esv.info/978-3-503-13083-2

Ansprechpartnerin

Dipl.-Übers. Ina Neitzner

Zentralbereich: Fachübergreifende Aufgaben

Tel: +49 30 13001-3630
Fax: +49 30 13001-38001