3. Forum "Hochschulen und Forschungseinrichtungen - Arbeitssicherheit und Gesundheitsschutz"

25. bis 27. September 2018 in der DGUV Akademie Dresden

Bild: ©eugenesergeev-Fotolia.com

Die Fachtagung bietet für Hochschulen und Forschungseinrichtungen ein wichtiges Forum zum Informationsaustausch. Unsere Veranstaltung möchte durch ein breites Themenangebot den Teilnehmenden die Möglichkeit bieten, Neues zu lernen und andere an ihren Erfahrungen aus der Praxis teilhaben lassen.

Ein besonderer Themenschwerpunkt ist die Einschätzung der Gefährdungssituation bei Außenarbeiten und Exkursionen. Weiterhin wird auf Erkenntnisse aus dem laufenden Prozess der rechtssicheren Delegation der Arbeitsschutzverantwortung eingegangen, die Neukonzeption der Ausbildung zur Sicherheitsfachkraft sowie erstmalig Aufbau und thematische Schwerpunkte der DGUV Branchenregel "Hochschulen" vorgestellt.

Die Tagung wendet sich an alle, die an Hochschulen und Forschungseinrichtungen tätig sind:

  • an Führungskräfte aus Forschung, Lehre und Verwaltung,
  • an Fachkräfte für Arbeitssicherheit und Betriebsärzte,
  • an die Experten der Gesundheitsförderung,
  • die Personal- und Betriebsräte,
  • an Studierende und
  • an die Präventionsexperten der Unfallversicherungsträger.

Das Forum wird gemeinsam vom Institut für Arbeit und Gesundheit (IAG) und dem Sachgebiet Hochschulen, Forschungseinrichtungen des Fachbereichs Bildungseinrichtungen der DGUV organisiert.

Programm


Veranstalter

Sachgebiet Hochschulen, Forschungseinrichtungen der DGUV
c/o Unfallkasse Baden-Württemberg
Abteilung Prävention
Augsburger Straße 700
70329 Stuttgart

Kontakt

Fachlicher Ansprechpartner
Dietmar Funk (Unfallkasse Baden-Württemberg)
Tel.: +49 711 9321 323

Organisation
Paul Krönert
Tel.: +49 351 457 1929
Fax: +49 351 457 1325