• Ein Mann und eine Frau um die 60. ziehen gemeinsam an einem Strick.

Demografischer Wandel

Nutzen für Ihr Unternehmen

Das Durchschnittsalter der Beschäftigten in Deutschland steigt nach wie vor. Jedes Unternehmen ist inzwischen von den Folgen des demografischen Wandels betroffen. Doch was ist zu tun, damit Sie diese Entwicklung auch in Ihrem Unternehmen erkennen, rechtzeitig mit geeigneten Maßnahmen reagieren können und auch zukünftig als attraktiver Arbeitgebender wettbewerbsfähig sind? Um die Herausforderungen für Ihr Unternehmen zu erkennen und zu bewältigen, bieten wir Ihnen passende Seminare an. Hier erfahren Sie zum Beispiel, wie Sie die künftige Altersentwicklung Ihrer Belegschaft realistisch einschätzen und die Innovationsfähigkeit Ihrer Beschäftigten erhalten können. Eine fach- und sachgerechte Beratung dazu können auch interne oder externe Demografie-Coaches leisten. Das IAG bietet eine entsprechende Personenzertifizierung zum Demografie-Coach an.

Unsere Kompetenzen

Das IAG engagiert sich seit Jahren zum Thema Demografie, insbesondere Arbeitsgestaltung und Demografie, im Rahmen von Forschung, Beratung und Qualifizierung. Wir wirken in Arbeitsgruppen zur Thematik mit und tauschen uns mit Experten aus Politik und Wirtschaft aus. Erfahrungen daraus fließen in unsere Qualifizierungsangebote ein. Ein Bestandteil der Seminare zum Thema Demografie ist der Besuch unserer Praxisfelder. Hier erleben Sie nicht nur Musterarbeitsplätze aus Produktion und Verwaltung. Sie können diese Arbeitsplätze auch hinsichtlich ihrer alter(n)sgerechten Gestaltung analysieren und beurteilen. Simulationen zum Sehen, Hören und Fühlen zeigen eindrücklich, wie es sein könnte, wenn man älter ist. Zur Veranschaulichung von Kompetenzen im Alter stehen Tests zur Verfügung, die im kognitiven Bereich Vergleiche zwischen jüngeren und älteren Personen ermöglichen. Wie die fluide Intelligenz trainiert werden kann, zeigen kognitive Spiele.

Unser Beratungsangebot

Gemeinsam mit Ihrer gesetzlichen Unfallversicherung unterstützen wir Sie bei der ergonomischen Gestaltung der Arbeitsplätze und Arbeitsumgebung für alle Generationen. In Absprache mit Ihren Führungskräften und Verantwortlichen im Unternehmen können wir ein Szenario zur Entwicklung Ihrer Belegschaft für die nächsten Jahre erarbeiten und Sie zu den Themen »Altern und Führung«, »Arbeits- und Arbeitszeitgestaltung« und »Qualifizieren älterer Beschäftigter beraten«.

Kontakt

Fachliche Ansprechpartnerin
Susan Freiberg
Tel.: +49 30 13001-2244
/ Profil 

Organisation
Sigrid Braune

Seminardatenbank

Hier geht es direkt zu den Angeboten zu Fachthemen der Prävention

Demografischer Wandel

Hier finden Sie Seminare zum Thema Demografischer Wandel.