IAG-Infodienst 2019-02

AKTUELLES

Das IAG hat eine Präventionskampagne der RAG mit neun verschiedenen Methoden untersucht. Die Ergebnisse sind jetzt als IAG Report veröffentlicht. Sie zeigen, dass die Kampagne die Beschäftigten mit einem guten Maßnahmenmix erreicht hat. Verschiedene Elemente sind auch auf andere Branchen und Betriebe übertragbar.

IAG Report 1/2019 als PDF herunterladen

Die Sifa-Community bietet im Rahmen eines moderierten Online-Forums vielfältige Möglichkeiten des Austauschs. Nach einem Relaunch gibt es auf der Webseite neue Funktionen und Inhalte für interessierte Sifas.

Weitere Informationen

TAGUNGEN

Die aktuelle Präventionskampagne der gesetzlichen Unfallversicherung bewertet die Unternehmensorganisation als wichtiges Handlungsfeld der Kultur der Prävention. Dieser Praxistag vermittelt Kenntnisse darüber, wie die Verantwortung für Sicherheit und Gesundheit im Unternehmen verteilt sein muss.

Termin: 20.05.2019

Weitere Informationen

Was bedeutet Arbeiten 4.0 für Training und Qualifizierung? Welchen Einfluss hat es auf das Lernen, wenn Menschen überall und jederzeit arbeiten? Und welche Auswirkungen hat das auf die Gestaltung von Qualifizierung? Die IAG-Trainertage 2019 widmen sich diesen Fragen aus verschiedenen Blickwinkeln.

Termin: 04. - 05.06.2019

Weitere Informationen

Die 6. Hochschultagung „Sichere und gesunde Hochschule“ betrachtet hochschulspezifische Aspekte von neuen Arbeitsformen. Thematische Schwerpunkte sind Simulation und Virtual Reality, elektronische Unterweisungen sowie orts- und zeitunabhängiges Lernen und Arbeiten.

Termin: 16.09. – 18.09.2019

Weitere Informationen

SEMINARE

Sie sind in der Erwachsenenbildung tätig? Es ist Ihnen wichtig, Ihre Kompetenzen weiterzuentwickeln und Ihre Stärken und Chancen bei der Gestaltung von Lern- und Trainingsprozessen kennenzulernen? Bei der Trainerprofilanalyse erfahren Sie, wie Sie im Lehr- und Lernprozess auf andere wirken, was Ihre Stärken sind und welche Kompetenzen Sie besser nutzen könnten.

Termin: 10.07. – 12.07.2019

Weitere Informationen

In diesem Seminar lernen Sie, wie Sie sich über Ihre innere und äußere Haltung Respekt verschaffen. Denn Handlungskompetenz strahlt nur aus, wer diese auch verinnerlicht hat. Darüber hinaus vermittelt das Seminar Strategien dafür, wie Sie sich durch souveränes Auftreten gegen Aggressivität und Gewaltbereitschaft schützen können.

Termin: 29.07. – 31.07.2019

Weitere Informationen

Als Aufsichtsperson im Außendienst gestalten Sie Ihren Arbeitstag weitgehend selbständig. Der kollegiale Austausch fehlt ebenso wie die Möglichkeit, Vorgesetzte spontan um Rat zu fragen. In diesem Seminar lernen Sie, Ihren Beratungs- und Überwachungsauftrag so zu planen und zu organisieren, dass für Sie keine unnötige Belastung entsteht.

Termin: 31.07. - 02.08.2019

Weitere Informationen

Das Arbeiten in Behältern und engen Räumen, auch kurz als Befahren bezeichnet, stellt eine der gefährlichsten Tätigkeiten der Wirtschaft dar. Das Seminar vermittelt die Gefährdungen, die mit dieser Arbeit verbunden sind und zeigt die erforderlichen Schutzmaßnahmen. Das gilt insbesondere für die richtige Auswahl der persönlichen Schutzausrüstung.

Termin: 07.08. - 09.08.2019

Weitere Informationen

In diesem Seminar erhalten Sie einen Überblick über die rechtlichen und gesetzlichen Anforderungen an die technische Dokumentation. Sie lernen, für Ihren Anwendungsbereich die richtigen Normen und Gesetze zu recherchieren und erfahren, welche Pflichtbestandteile und Qualitätsmerkmale eine gute technische Dokumentation hat.

Termin: 28.08. - 30.08.2019

Weitere Informationen

KULTUR UND FREIZEIT

Die Dresdner Musikfestspiele spüren in diesem Jahr der Kraft des Visionären in der Kunst nach und richten damit den Blick auch auf das Bauhaus-Jubiläum 2019. Zu erleben sind nicht nur Weltstars, sondern auch Konzerte an besonderen Orten und im Grünen.

Termin: 16.05. – 10.06.2019

Weitere Informationen

Auf diesem musealen Streifzug über den grünen Planeten erwartet Besucherinnen und Besucher viel Überraschendes, Kurioses und Spielerisches. So wächst die Ausstellungsarchitektur durch die drei Säle des Deutschen Hygiene-Museums wie eine Blume - mit Wurzelwerk, Blättern und Blüten.

Termin: 19.04.2019 - 19.04.2020

Weitere Informationen

Kontakt

Sabine Strickrodt
Tel.: +49 30 13001-2115