IAG-Infodienst 2018-02

AKTUELLES

Gemeinsam mit der Dresden International University bietet das IAG auch 2018 wieder den Masterkurs "Management für Sicherheit und Gesundheit bei der Arbeit M.Sc." an. Das Studium läuft über vier Semester und kann neben dem Beruf absolviert werden. Voraussetzung sind mindestens ein FH-Abschluss und Berufserfahrung.

Starttermin: Oktober 2018

Weitere Informationen

Auf der Lernplattform des IAG steht ein Online-Kurs zum Betrieblichen Eingliederungsmanagement (BEM) bereit. Er bietet neben einer Einführung in das Thema viele Tipps für ein proaktives Management in Einzelfällen und in der Strukturberatung. Nach Anmeldung auf der Lernplattform ist der Kurs für alle Interessierten kostenfrei verfügbar.

Zur Lernplattform des IAG

SEMINARE

Nach Arbeitsunfällen stehen Opfer und andere Beteiligte unter Hochspannung und Stress. Um nachhaltige Schäden und eine etwa durch Ängste dauerhaft verminderte Lebensqualität zu verhindern, ist Psychologische Erste Hilfe notwendig. Hier erwerben Sie das erforderliche Fachwissen, um Menschen nach einem Unfall psychologisch zu betreuen.

Termin: 18.07. - 20.07.2018

Weitere Informationen

Sie beraten Mitgliedsunternehmen, und das gut. Doch nicht alle Menschen sind offen für eine Beratung. In diesem Seminar erfahren Sie, wie Sie mit Ihrer Persönlichkeit Türöffner beim Gegenüber finden und gewinnen Souveränität im Umgang mit problematischen Situationen.

Termin: 25.07. – 27.07.2018

Weitere Informationen

Ein ganzheitliches Brandschutzkonzept berücksichtigt die Belange des abwehrenden Brandschutzes angemessen und ist risikogerecht und schutzzielorientiert aufgestellt. Sie lernen hier, betriebliche Gefahrenabwehrpläne rechtssicher zu beurteilen. Mit der Kenntnis gültiger Normen können Sie Unternehmen zu Gestaltungsmöglichkeiten beraten.

06.08. – 08.08.2018

Weitere Informationen

Die Präventionskampagne "kommmitmensch" soll dazu anregen, Sicherheit und Gesundheit selbstverständlich in das tägliche Arbeitshandeln zu integrieren und bei Entscheidungen zu berücksichtigen. Präventionsfachkräfte der Berufsgenossenschaften und Unfallkassen können dafür vor Ort motivieren und Handlungsansätze aufzeigen. In diesem Seminar geht es darum, wie das Thema in der Betreuung aufgegriffen werden kann.

08.08. – 10.08.2018

Weitere Informationen

Wer beruflich Erfolg haben will, muss führen können: Nicht nur formell als Vorgesetzter in einer Dienststelle, sondern auch kommissarisch bei der Leitung von Arbeitsgruppen und Projekten. Das Seminar vermittelt Einsichten in unterschiedliche Führungsmethoden und –stile, die Sie dabei anwenden können.

13.08. – 15.08.2018

Weitere Informationen

KULTUR UND FREIZEIT

Unter dem Motto "Spiegel" lädt das renommierte Festival mit einem hochkarätigen Programm zu musikalischen Reflexionen ein. Höhepunkt ist ein Gipfeltreffen der weltweit bedeutendsten Cellisten, die zur "Cellomania" nach Dresden kommen.

Termin: 10.05. bis 10.06.2018

Weitere Informationen

Wollen Sie Dresden mal aus einer ganz anderen Perspektive erleben? Dann gehen Sie an Bord! Mit neun historischen Raddampfern verfügt die Sächsische Dampfschiffahrt über die älteste und größte Raddampferflotte der Welt. Im Mai hat die neue Saison begonnen.

Termin: seit 01.05.2018

Weitere Informationen

PRAKTISCHE TIPPS

„Spielend helfen lernen“ ist das Motto des diesjährigen Kinderfestes im Akademiehotel. Tatkräftige Unterstützung gibt es von den Johannitern, der freiwilligen Feuerwehr und der Unfallkasse Sachsen. Kinder und Erwachsene bekommen Tipps zur Ersten Hilfe, können spielen, entdecken oder einfach nur die Seele baumeln lassen.

Termin: 27.05.2018

Weitere Informationen

Kontakt

Christina Bogs
Tel.: +49 30 13001-2321