BasisTraining GUV - Zugangsvoraussetzungen

Sie starten mit dem BasisTraining nach einer Anmeldung durch Ihre Berufsgenossenschaft oder Unfallkasse. Der Anmeldung kann eine interne Auswahlentscheidung vorausgehen.

Berufspraktische Qualifizierung

Am BasisTraining GUV können Sie z. B. teilnehmen, wenn Sie

  • sich beruflich neu bei Ihrem Unfallversicherungsträger orientieren
  • eine Person mit einem Berufsabschluss außerhalb der gesetzlichen Unfallversicherung ("Quereinsteiger") sind
  • sich fachlich qualifizieren möchten.

Rechtlicher Rahmen

Der Rahmen ist in der Zertifizierungsordnung BasisTraining GUV festgelegt.

Ansprechperson

Wolfgang Ottilie

Dozentur für Sozialrecht, Schwerpunkt Versicherung und Leistungen

Tel: +49 30 13001-6528