Studentisches Engagement

Flaschensammeln für den guten Zweck

25.07.2019

Image

Bild vergrößern

Katarina Heidenreich, Annalena Mandic und Rica Stegmayer bei der Spendenübergabe. Foto: DGUV

Einige Studierende aus dem zweiten Semester des Studiengangs Sozialversicherung an der HGU in Bad Hersfeld engagieren sich für soziale Projekte. Frau Heidenreich (BG Verkehr Tübingen), Frau Mandic (BG Bau Berlin) und Frau Stegmaier (BG Verkehr München) haben an der Hochschule über Wochen Pfandflaschen gesammelt und abgegeben. Der Erlös von über 200 Euro wurde dem örtlichen Tierheim gespendet.

Zur Spendenübergabe am 9. Juli wurden die drei herzlich vom Tierheim empfangen. Die Freude über die überraschende Spende war groß und jeder Cent ist hier goldrichtig. Nach der Spendenübergabe wurde natürlich auch noch reichlich mit den Katzen gespielt und gekuschelt.

"Ich bedanke mich an dieser Stelle nochmal herzlich bei allen an der HGU, die uns mit Pfandflaschen oder Kisten in den letzten Wochen unterstützt haben. Wir haben uns für das Tierheim in Bad Hersfeld entschieden, da uns das Wohl der Tiere sehr wichtig ist und diese, so wie wir, auch ein lebenswertes Leben verdienen. Ich freue mich, dass wir über 200 Euro spenden konnten."

resümiert Frau Heidenreich.

Pressekontakt

Hochschule der Deutschen Gesetzlichen Unfallversicherung (HGU)

Saskia Köpsell, Referentin
Seilerweg 54
36251 Bad Hersfeld
Tel: +49 30 13001-6505