Maus, Menschen und digitale Zukunft

Ein Schülerpraktikum im Bereich Wissensmanagement und E-Learning der HGU

12.04.2019

Image

Spannendes Schülerpraktikum an der HGU © Cosmix - Pixabay

Die Hochschule der Deutschen Gesetzlichen Unfallversicherung (HGU) bietet in regelmäßigen Abständen Schülerpraktika an. Hier ein Erfahrungsbericht was man alles bei einem Praktikum erleben kann – von C wie "Computer" bis T wie "Tierpflege".

Am ersten Tag seines Schülerbetriebspraktikums im Bereich Wissensmanagement und E-Learning (WIS) am Campus der HGU in Hennef, stand für Niko S. (15 Jahre) Tierpflege auf dem Plan: Eine Maus an einem Notebook im Hörsaal war defekt und musste ausgetauscht werden. Bei dieser Gelegenheit lernte er auch direkt den Unterricht und die Auszubildenden eines Abschlusslehrganges im Bereich Sozialversicherung kennen.

Im Laufe der Woche konnte sich Niko davon überzeugen, dass der größte Teil der Arbeit allerdings im Hintergrund und auch Campus übergreifend stattfindet. Neben der redaktionellen Betreuung der Homepage der HGU, dem Arbeiten mit einem Content Management System, lernte er auch die zukünftige Lehre an der Hochschule der DGUV kennen. Hier war er von den vielen Möglichkeiten unserer Lernplattform ILIAS beeindruckt. Vor allem auch, wie damit der Unterricht schon jetzt digital gestaltet wird.

"Die ganze Woche hier war für mich sehr spannend und abwechslungsreich" sagte er beim Feedbackgespräch. "Obwohl ich selbst schon sehr viel in den Bereichen Computer und Internet unterwegs bin, gab es für mich hier noch viel Neues zu entdecken. Besonders gut hat mir gefallen, dass man nicht nur vor dem PC sitzt, sondern auch sehr viel Kontakt zu Menschen hat."

Pressekontakt

Hochschule der Deutschen Gesetzlichen Unfallversicherung (HGU)

Saskia Köpsell, Referentin
Seilerweg 54
36251 Bad Hersfeld
Tel: +49 30 13001-6505