Erfolgreich Re-Zertifiziert nach ISO 9001 und 29990

Auditoren bescheinigen sehr gute Wirksamkeit des QM-Systems

30.11.2018

Image

Bild vergrößern

Frau Köpsell freut sich über die neuen ISO Zertifikate die an beiden Standorten im Eingangsbereich aushängen. Foto: DGUV

Die Hochschule der Deutschen Gesetzlichen Unfallversicherung (HGU) hat seit 2012 ein Qualitätsmanagement-System auf Basis der zwei international anerkannten Normen ISO 9001 und ISO 29990.

Im November 2018 erfolgte das Audit zur zweiten Re-Zertifizierung mit den unabhängigen Auditoren. Das Fazit: es wurde dem Qualitätsmanagement-System der Hochschule erneut eine sehr gute Wirksamkeit und Umsetzung der Anforderungen bestätigt.

Mit Blick in die Zukunft und den Projekten bzw. Veränderungen die auf die Hochschule zukommen, haben die Auditoren einige Stärken und Potentiale identifiziert. Das hohe Engagement sowie die Motivation der Mitarbeitenden wurden besonders hervorgehoben.

Es herrscht bei allen Mitarbeitenden eine hohe Kundenorientierung und ein gutes Qualitätsbewusstsein. Ebenso wurden die vielen Vorhaben und Maßnahmen der Personalentwicklung auf allen Ebenen als sehr zielführend bewertet. Die richtungsweisenden Entwicklungen im Bereich der Digitalisierung von Hochschulabläufen und in Lehre und Forschung waren ein weiteres Highlight.

"Ich freue mich, dass die Auditoren die sehr gute Arbeit und das große Engagement der Mitarbeitenden an der HGU live erlebt haben. An einigen Stellen wird uns nicht nur eine sehr gute Wirksamkeit des QM-Systems bestätigt, sondern ein weit über der Norm geforderten Qualitätsstandard der an der HGU gelebt wird."

so die Qualitätsmanagementbeauftrage Saskia Köpsell, Referentin an der HGU.

Das Ziel des QM-Systems ist es, die stetig wachsenden Anforderungen der Unfallversicherungsträger auch zukünftig zu deren Zufriedenheit erfüllen zu können sowie den Trägern ein verlässlicher und innovativer Partner in allen Bildungsfragen zu sein. Die HGU sieht die Zertifizierung als interne Verpflichtung, die Wirksamkeit des Systems kontinuierlich zu verbessern und sich stetig an den durch die Normen gesetzten Standards zu messen, im Idealfall diese sogar zu übertreffen.

Pressekontakt

Hochschule der Deutschen Gesetzlichen Unfallversicherung (HGU)

Saskia Köpsell, Referentin
Campus Bad Hersfeld
Seilerweg 54
36251 Bad Hersfeld
Tel.: +49 30 13001-6505