Berufsbildungsausschuss des BVA

20.06.2018

Image

Bild vergrößern

Das Treffen fand in Bergisch-Gladbach Bensberg statt. DGUV

"Alles neu macht der Mai" – dieses Jahr startete der Monat mit der ersten Arbeitssitzung in der 12. Amtsperiode des Berufsbildungsausschusses beim Bundesversicherungsamt in Bergisch-Gladbach Bensberg. Die Amtsperiode läuft vom 1. April diesen Jahres bis zum 31.3.2022.

Die gesetzliche Unfallversicherung als Zweig der Sozialversicherung wurde auf Seiten der Arbeitgeber von Prof. Dr. Ralf Möller (HGU) vertreten, der auch direkt in dieser konstituierenden Sitzung als langjähriges Mitglied erneut berufen wurde und seine neue Berufungsurkunde erhielt.

Die HGU übernimmt die Theoriephasen für den dualen Ausbildungsberuf Sozialversicherungsfachangestellte (w/m). Als Ausbildungsbetriebe fungieren Berufsgenossenschaften oder Unfallkassen.

Neben den üblichen Tagesordnungspunkten wurde auch über Fortbildungsprüfungsordnungen informiert sowie über den aktuellen Stand des Entwicklungsprojekts Berufliche Bildung im öffentlichen Dienst.

Pressekontakt

Hochschule der Deutschen Gesetzlichen Unfallversicherung (HGU)

Saskia Köpsell, Referentin
Campus Bad Hersfeld
Seilerweg 54
36251 Bad Hersfeld
Tel.: +49 30 13001-6505