HGU zertifiziert Reha-ManagerInnen

06.10.2016

Image

Bild vergrößern

Die erfolgreichen Absolventinnen und Absolventen des Zertifikatsstudienganges "Rehabilitationsmanagement in der gesetzlichen Unfallversicherung" 2016. © DGUV

Autor: Michael Baron, DGUV Hochschule, Campus HennefErfolgreicher Abschluss des Zertifikatsstudienganges "Rehabilitationsmanagement in der gesetzlichen Unfallversicherung":

Die gesetzliche Unfallversicherung verfügt über 18 neue Reha-Managerinnen und Reha-Manager!

Ihr Hochschulzertifikat erhielten die Teilnehmerinnen und Teilnehmer im Anschluss an das abschließende Kolloquium – aber noch vor der finalen Abschlussfeier.

Die HGU sagt "Herzlichen Glückwunsch" und wünscht den Absolventinnen und Absolventen viel Erfolg bei ihrer neuen Tätigkeit im Reha-Management.

Der Zertifikatsstudiengang "Rehabilitationsmanagement in der gesetzlichen Unfallversicherung" ist ein modularer, berufsbegleitender Kantaktstudiengang, den die HGU in Kooperation mit der SRH Hochschule Heidelberg durchführt.

Beginn des nächsten Studienganges ist voraussichtlich im März 2017. Die Vorlesungen finden am Campus der SRH Hochschule in Heidelberg statt. Der Studiengang richtet sich insbesondere an berufserfahrene Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter der Berufsgenossenschaften und Unfallkassen. Die Teilnahme am Studiengang ist umlagefinanziert und somit für Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter der Träger kostenfrei.

Für nähere Informationen wenden Sie sich bitte an Herrn Prof. Dr. Wagener () oder an Herrn Michael Baron ().

Autor: Michael Baron, DGUV Hochschule, Campus Hennef

Pressekontakt

Hochschule der Deutschen Gesetzlichen Unfallversicherung (HGU)
Campus Bad Hersfeld
Seilerweg 54
36251 Bad Hersfeld
Tel.: 06621 405-0
Fax 06621 405100