Delegation aus Korea besucht die HGU

04.10.2016

Image

Bild vergrößern

Die Delegation aus Südkorea zu Besuch in Bad Hersfeld. DGUV

Eine dreiköpfige Delegation des "Korea Workers Compensation & Welfare Service" besuchte im September 2016 die Hochschule der Gesetzlichen Unfallversicherung in Bad Hersfeld.

Besonderes Interesse zeigten die Delegierten an der strukturierten Ausbildung zum Reha-Manager. Prof. Dr. Bert Wagener stellte - unterstützt durch die Studierenden des 5. Semesters - die Inhalte des Bachelor Studiums am Beispiel des Profils "Management der Rehabilitation" vor. Im Zentrum stand der Handlungsleitfaden Reha-Management und die Bedeutung der ICF für den Reha-Prozess.

Darüber hinaus erfolgte eine umfassende Information über die weiteren Qualifizierungsmöglichkeiten der Reha-Manager/inn/en. Den Schwerpunkt bildete der Zertifikatsstudiengang. Ein derartiges Element könnte laut Aussage der Delegation auch in Süd-Korea etabliert werden.

Pressekontakt

Hochschule der Deutschen Gesetzlichen Unfallversicherung (HGU)
Campus Bad Hersfeld
Seilerweg 54
36251 Bad Hersfeld
Tel.: 06621 405-0
Fax 06621 405100