Dritte Veranstaltung des PE NET UV

10.10.2014

Image

Bild vergrößern

Thomas Störmer (vorne rechts), Leiter Seminare, Bildungsmarketing der DGUV Akademie und Mitglied des Koordinationsteams des UV NET PE mit den Teilnehmerinnen und Teilnehmern der dritten Veranstaltung des PE NET UV am 24. und 25. September 2014 bei der BGHW in Mannheim. DGUV

Das Anfang März 2013 als Nachfolgegremium des vormaligen Beirates Personalentwicklung der DGUV Akademie konstituierte Netzwerk Personalentwicklung der Unfallversicherung - PE NET UV - traf sich vom 24. bis 25. September 2014 bei der BGHW in Mannheim zum dritten Mal.

Dem PE NET UV gehören Personalentwicklerinnen und Personalentwickler der Unfallversicherungsträger an, deren Ziel es ist, Entwicklungen und Bedarfe im Bereich der Personalentwicklung frühzeitig zu identifizieren und über eine übergeordnete Diskussion gemeinsamen und abgestimmten Lösungen bzw. Strategien zuzuführen.

Darüber hinaus findet über eine geschlossene Internetplattform ein regelmäßiger Informationsaustausch über aktuelle Fragen der Personalentwicklung statt.

Im Mittelpunkt der dritten Veranstaltung stand die Entwicklung und Umsetzung einer gemeinsamen externen und internen Personalmarketingstrategie der Unfallversicherungsträger zur Personalbindung und –gewinnung. Als weitere Themen wurde am Beispiel der Wissensplattform der BGHW und des UV-NET der DGUV über die Sicherung und Weitergabe des Wissens als Unternehmensressource diskutiert.

Der zweite Tag widmete sich in Form eines Workshops im Wesentlichen der Identifikation von konkreten Handlungsfeldern für die Führungskräfteentwicklung der Unfallversicherungsträger. Ferner wurde die Möglichkeit einer unterstützenden Einbindung der DGUV Akademie bei der Gestaltung von Bewerbungsverfahren für Studierende und Auszubildende der Unfallversicherungsträger erörtert. Das nächste Treffen des PE NET UV ist im Herbst 2015 geplant.

Pressekontakt

DGUV Akademie
Campus Bad Hersfeld
Seilerweg 54
36251 Bad Hersfeld
Tel.: 06621 405-0
Fax 06621 405100