Seminarwochenende für Menschen mit Schädelhirnverletzungen, Nov. 2008

Neben den Workshops zu den Themen Sport, Orientierungshilfe, Ehrenamtliches Engagement und Offene Gesprächsrunde hatten die Teilnehmerinnen und Teilnehmer Zeit, neue Kontakte zu knüpfen und ihre persönlichen Erfahrungen auszutauschen.

Zu den Höhepunkten des Wochenendes zählt sicherlich die kombinierte Stadtführung/Rundfahrt durch Dresden. Sehr viele private Fotos werden das bezeugen.

Erstmals hatten wir eine Kollegin aus dem BGAG, dem Institut Arbeit und Gesundheit der Deutschen Gesetzlichen Unfallversicherung, in unserem Referenten-Team. Sigrid Köhler "war total bewegt, wie die jungen Menschen mit ihren Verletzungen aber auch miteinander umgehen."

Auch im Jahr 2009 werden drei unterschiedlich konzipierte Veranstaltungen für Menschen mit einer Schädelhirnverletzung von der DGUV-Akademie Bad Hersfeld/Hennef durchgeführt.