Entsorgungsleitungsbau im Tiefbau

Im Arbeitsfeld Entsorgungsleitungsbau werden Rohrleitungen überwiegend für den Transport von Abwässern betrachtet.

Bei der Entsorgung wird neben dem Neubau ein weiterer Schwerpunkt auf den Bereich der Sanierung von in Betrieb befindlichen abwassertechnischen Anlagen gelegt. Das hier vorhandene Gefahrenpotential z. B. bei den Gefahrstoffen ist erheblich.

Neben den allgemeinen Aufgaben in den Sachgebieten ist das Themenfeld "Ver- und Entsorgungsleitungsbau im Tiefbau" u.a. für die Beratung von Beschäftigten und Unternehmern im Ver- und Entsorgungsleitungsbau tätig. Weiterhin für die Information und Beratung von Maschinenherstellern, Behörden, Planern und Auftraggebern. Typische Auftraggeber des "Ver- und Entsorgungsleitungsbau im Tiefbau" sind Kommunen, Versorgungsunternehmen, Zweckverbände, die Industrie und der Anlagenbau.


Kontakt

Dipl.-Ing. Eckhard Becker
c/o BG BAU - Prävention
Holländische Straße 143
34127 Kassel
Tel.: +49 561 98979-12