Arbeitsrecht 1 (AR 1)

Einstiegsseminar: Arbeitsrecht für die betriebliche Interessenvertretung

Über dieses Seminar

In den Arbeitsrechtseminaren geht es um alle Aspekte des Arbeitsverhältnisses, also um die Rechte und Pflichten der einzelnen Beschäftigten. Von A, wie Arbeitsvertrag bis Z, wie Zwischenzeugnis. Für Betriebs- und Personalräte sind diese Kenntnisse zwingend erforderlich, um im Betrieb die Arbeitnehmer*innen kompetent beraten und im Gremium sachgerecht entscheiden zu können.

In diesem Einstiegsseminar werden Grundlagen des Arbeitsrechts vermittelt. Dazu gehört das Wissen, welche Gesetze bzw. Rechtsnormen gelten und was im Zweifelsfall gilt. Spannend wird es meist, wenn es um das Verhältnis von Betriebs-bzw. Dienstvereinbarungen und dem individuellen Arbeitsvertrag geht. Außerdem wird an praktischen Beispielen erläutert, wie ein Arbeitsgerichtsverfahren abläuft und was dazu notwendig ist.

Das Seminar wird durch einen Besuch einer Verhandlung beim Arbeitsgericht abgerundet.

Dieses Seminar wird mit 20 Stunden von der DGUV als Weiterbildung für zertifizierte Disability Manager (CDMP) anerkannt.

Unsere Grundlagenseminare bilden eigenständige Schwerpunkte und können in beliebiger Reihenfolge besucht werden.

Seminarinhalte

  • Entwicklung und Konzeption des Arbeitsrechts
  • Die Systematik
    • Vom Weisungsrecht zur Europäischen Menschenrechtscharta
  • Von der Planung über die Stellenausschreibung bis zur Einstellung
    • Das Vorstellungsgespräch und die Vertragsverhandlungen
    • Einstellungsfragebogen und zulässige Fragen im Einstellungsgespräch
    • Arbeitsvertrag und Klauseln, Nachweisgesetz
  • Befristungsrecht
  • Arbeitnehmerüberlassung
  • Günstigkeitsprinzip / Gleichbehandlungsgrundsatz
  • Pflichten der Arbeitnehmer/innen
    • Pflicht zur Arbeitsleistung – Inhalt, Ort, Umfang
  • Das Verfahren vor dem Arbeitsgericht
    • Aufbau und Zusammensetzung der Arbeitsgerichte
    • Vertretung vor den Arbeitsgerichten und Kosten des arbeitsgerichtlichen Verfahrens
  • Besuch einer Verhandlung vor dem Arbeitsgericht - Besprechung und Erläuterung

Zielgruppen

  • Betriebsräte
  • MitarbeiterV
  • Personalräte
  • SchwerbV

Termine

22.08.2022 - 26.08.2022 in Hannover

Referent / Referentin

Axel Burgdorf, Arbeit und Lernen Detmold, Personalfachkaufmann IHK, Demografieberater

Thomas Bödecker, Richter am Arbeitsgericht

Seminarkosten

1.195,00€ zzgl. Hotelkosten. Diese werden hier angezeigt, sobald ein Seminartermin im Anmeldeformular ausgewählt wurde.

Weitere Informationen zur Veranstaltung und Anmeldung

Termin(e):

22. - 26. August 2022

Veranstaltungsort:

Hannover

Ansprechperson

Matthias Wenzel
Arbeit & Lernen Detmold
Kiewningstr. 1
32756 Detmold
Telefon: 05231-309390