BEM Sprechstunde!

Aktuelle Fragen klären durch fachlichen Input und kollegialen Austausch.

Hintergrund

Jedes BEM läuft anders. Branche, Firmengröße, Kommunikations- und Führungskultur, Rollenverständnisse und Strukturen – die Herausforderungen unterscheiden sich von Unternehmen zu Unternehmen.

Auch bei der Begleitung eines*r BEM-berechtigten Mitarbeiters* in tauchen immer wieder neue Fragen oder Hindernisse auf. Krankheitsbilder und Krankheitsverläufe, der Umgang damit und die sozialen und persönlichen Rahmenbedingungen sind individuell und unterscheiden sich von Fall zu Fall.

BEM Berater*innen sind dabei mit ihren Fragen häufig auf sich gestellt und wünschen sich einen Tipp oder Rat von anderen, um weiterzukommen oder um Fälle (rechts-)sicher abschließen zu können. Der gemeinsame Austausch mit anderen Disability Manager*innen und BEM Beauftragten gerade auch außerhalb des eigenen Unternehmens ist daher wichtig und hilfreich.

Ziel / Inhalte

In unseren BEM Sprechstunden soll es genau darum gehen: Aktuelle Fragen stellen, sich offen austauschen und neue Lösungsansätze für den BEM Alltag mitnehmen. Das Ganze unter der Moderation und dem fachlichen – auch arbeitsrechtlichen – Input unserer Referentin Angela Huber.

Zielgruppe

Zertifizierte Disability-Manager*innen (CDMP), BEM Beauftragte, Mitarbeitervertretungen, Personalverantwortliche und Führungskräfte mit fundierter Erfahrung im BEM.

Für zertifizierte Disability-Manager*innen (CDMP) werden 3 Std. zur Rezertifizierung bei der DGUV anerkannt.

Methoden

Fachlicher Input, Klärung von Fragen, Bearbeitung von Fallbeispielen aus der Praxis, kollegialer Austausch.

Referentin

Angela Huber, Fachanwältin für Sozialrecht, Lehrbeauftragte für das Arbeitsrecht, Mediatorin BM ®, BEM Beraterin, CDMP ®, www.angela-huber.de

Die BEM Sprechstunde wird an 3 Terminen angeboten und jeweils als Onlineseminar durchgeführt.

Termine

Dienstag 11.10.2022

Zeit: 14:15 Uhr – 16:30 Uhr (3 UE)

Kosten

pro Termin 125,00 Euro

Ort (nur bei Präsenzseminaren)

bfz gGmbH
Poccistr. 5
80336 München

Anmeldung und Informationen

Julia Schneider
Telefon: 089 767565 - 63
E-Mail: julia.schneider@bfz.de

Termin(e):

11. - 11. Oktober 2022

Veranstaltungsort:

Diese Seminare finden als Online-Veranstaltung statt.

Anmeldung und Informationen

Julia Schneider
bfz gGmbH
Poccistr. 5
80336 München
Telefon: 089 767565 - 63
E-Mail: julia.schneider@bfz.de
Anmeldeformular (PDF, 125 kB)