Disability Manager

Workshop: Psychische Gesundheit im Unternehmen fördern

Für diesen Workshop bekommen Sie 14 CDMP-Punkte anerkannt.

Thema

Arbeitsverdichtungen, ein Verschwimmen der Grenze zwischen Arbeit und Privatleben sowie erhöhter globaler Wettbewerb – dies sind nur einige der neuen Arbeitsformen, welche zu erhöhten psychischen Belastungen für die Mitarbeiter führen.

Durch entsprechende Angebote können Unternehmen nicht nur Belastungsfaktoren reduzieren, sondern den Mitarbeitern auch Handlungsempfehlungen an die Hand geben, wie diese besser mit Belastungen umgehen können. Hierzu empfiehlt sich eine praxisbezogene Psychoedukation zu den Themen Stressmanagement, Burnout-Prophylaxe, Achtsamkeit, und Resilienz. Des Weiteren werden die Themenkomplexe Quality Time, Work-Life-Balance sowie Schlafgewohnheiten und -förderung näher beleuchtet.

Zielgruppe

Unser Angebot richtet sich an Führungskräfte, BGM-Verantwortliche, Mitarbeiter der Perso-nalabteilung, Betriebsräte sowie auch an alle Berufstätigen, die sich für das Thema interes-sieren.

Inhalte

  • Stressmanagement und Burnout-Prophylaxe
  • Achtsamkeit und Resilienz
  • Quality Time und Work-Life-Balance
  • Schlafgewohnheiten und Schlafförderung

Referenten

Dr. Alexander Stich / Diplom-Psychologe
Elke Finke / Diplom-Pädagogin

Termin

24. - 25. März 2020 jeweils von 9.00 – 16.00 Uhr

Ort

FAW gGmbH
Akademie Paderborn
Bahnhofstr. 32
33102 Paderborn

Dieses Seminar ist auch als Inhouse-Schulung möglich.

Kosten

590,00 € pro Person zuzüglich gesetzlicher Mehrwertsteuer

Für diesen Workshop bekommen Sie 14 CDMP-Punkte anerkannt.

Weitere Informationen

Termin(e):

24. - 25. März 2020

Veranstaltungsort:

FAW gGmbH
Akademie Paderborn
Bahnhofstr. 32
33102 Paderborn

Anmeldung

Anmeldung

FAW gGmbH
Akademie Paderborn
Elke Finke
Tel.: 0521-787-156 18

Anmeldung (PDF, 275 kB)