BG-PRÜFZERT: Hundertausendstes Zertifikat für sichere Produkte

Feierliche Übergabe an Fa. Meiko

22.09.2008

Image

Dr. Karl Wickert überreicht das Zertifikat an Hartmut Gutt, Fa. Meiko © Geschäftsstelle BG-PRÜFZERT

Das einhunderttausendste Zertifikat des BG-PRÜFZERT wurde am 22. September 2008 an die MEIKO Maschinenbau GmbH & Co. KG überreicht. Dr. Karl Wickert, Leiter der Prüf- und Zertifizierungsstelle des Fachausschusses Nahrungs- und Genussmittel, gratulierte Meiko im Rahmen der Fachmesse SachsenBack in Leipzig und übergab das Zertifikat. Meiko ist damit berechtigt, die geprüfte Gläserspülmaschine mit dem GS-Zeichen zu kennzeichnen.

Für BG-PRÜFZERT stellt das hunderttausendste Zertifikat einen weiteren Erfolg im Einsatz für sichere und gesundheitsgerechte Produkte dar. Durch die Zusammenarbeit mit den Prüf- und Zertifizierungsstellen können viele Hersteller ihre Produkte hinsichtlich der Arbeitsschutz-Eigenschaften verbessern: Die Prüfung und Zertifizierung gibt dem Hersteller genaue Auskunft, welche sicherheitstechnischen Mängel sein Produkt aus Sicht des Arbeitsschutzes eventuell aufweist. Teure und aufwändige spätere Nachbesserungen können dadurch vermieden werden.

BG-PRÜFZERT erreicht mit der Prüfung und Zertifizierung, dass die Produktsicherheit bereits an der Quelle positiv beeinflusst wird. In den Mitgliedsbetrieben der gesetzlichen Unfallversicherung können so sichere Arbeitsmittel eingesetzt werden. Erkenntnisse aus der Prüfung und Zertifizierung werden in die Normung und auch in Gesetzgebungsvorhaben eingespeist. Damit wird eine nachhaltige Produktverbesserung erreicht.

Die Zertifikate und Prüfzeichen signalisieren den Mitgliedsbetrieben die erfolgreiche Prüfung und bieten eine gute Auswahlhilfe bei der Beschaffung.

BG-PRÜFZERT: Prüf- und Zertifizierungsstellen der gesetzlichen Unfallversicherungsträger

Das BG-PRÜFZERT ist Teil der Deutschen Gesetzlichen Unfallversicherung (DGUV). Die gesetzlichen Unfallversicherungsträger sind seit vielen Jahrzehnten in der Prüfung und Zertifizierung von Arbeitsmitteln aktiv. Das Engagement für Sicherheit und Gesundheit zahlt sich mehrfach aus: Die Mitgliedsbetriebe profitieren in Form von vermiedenen Arbeitsunfällen, Arbeitnehmer können sich auf ihre Maschinen und Arbeitsgeräte verlassen, Hersteller vermeiden teure Fehler.

BG-PRÜFZERT umfasst 18 eigenständige Prüf- und Zertifizierungsstellen. Jährlich werden über 3000 Zertifikate für Produkte und Qualitätsmanagementsysteme ausgestellt. Mit mehr als zwei Drittel sind die meisten Prüfungen und Zertifikate für Hersteller freiwillig.

Besonderes Merkmal des BG-PRÜFZERT ist der Branchenbezug der Prüf- und Zertifizierungsstellen, der eine ausgezeichnete Fachkompetenz ermöglicht. Erfahrungen aus der Produktprüfung werden in die Normung eingebracht und somit die Sicherheit weltweit gefördert.

Weiterführender Link

Alle gültigen Zertifikate des BG-PRÜFZERT können im Internet unter http://www.dguv.de/bg-pruefzert/zertifikate kostenfrei recherchiert werden.

Pressekontakt


Geschäftsstelle BG-PRÜFZERT
Königsbrücker Landstraße 2
01109 Dresden
Tel.: 0351 457-2210


Fachausschuss Nahrungs- und Genussmittel
Prüf- und Zertifizierungsstelle
Tel.: 0621 4456-3430