Unfallverhütung

Fehler sind menschlich - Nobody's perfect

Bild: © jswl

(02.10.2018) - Alle machen Fehler! Fehler werden aber häufig immer noch als Schwäche angesehen, obwohl man nur aus Fehlern lernen kann, gerade bei der Arbeit oder in der Ausbildung. Von einer gelungenen Fehlerkultur kann das ganze Team, die ganze Firma oder die ganze Schule profitieren.

zum Interview

Wenn Abbiegen zur tödlichen Falle wird

(13.08.2018) - Wer mit dem Rad fährt, tut seiner Gesundheit etwas Gutes, aber Radfahren kann auch gefährlich werden. An Kreuzungen zum Beispiel, wenn man selbst geradeaus fahren möchte und neben einem ein Fahrzeug auftaucht, das rechts abbiegen will. Radfahrer werden da schnell übersehen.

zum Interview

Ohne Unfall zur Berufsschule

(27.09.2017) - Die Aktion "Jugend will sich-er-leben" macht zum Schuljahr 2017/2018 Wegeunfälle zum Thema. Fast die Hälfte aller schweren und tödlichen Straßenverkehrsunfälle wird durch Berufsschülerinnen und -schüler verursacht. Mit Materialien, Filmen und Wettbewerben will die Aktion für Sicherheit werben.

zum Interview

Unterschätzte Gefahren am Arbeitsplatz

(14.02.2017) - Stolper-, Rutsch- und Sturzunfälle zählen zu den häufigsten Unfällen am Arbeitsplatz. Was können Arbeitgeber und Beschäftigte tun, um die Gefahren zu mindern? Hinweise gibt Dr. Christoph Wetzel von der Berufsgenossenschaft Handel und Warenlogistik im Interview.

zum Interview

Gut sichtbar im Dunkeln

(09.01.2017) - Retroreflektierende Elemente auf der Kleidung können Menschen im Dunkeln auf eine Entfernung von bis zu 150 Metern erkennbar machen. Helle und besonders dunkle Kleidung schneiden deutlich schlechter ab.

zum Film

Sicher zu Fuß durch den Winter

(13.01.2016) - Rutschen, schlittern, stürzen. Nasses Laub, Schnee und Eis konfrontieren Fußgänger in Herbst und Winter oft mit besonderen Gefahren. Das gilt auch für den Weg zur Arbeit und zurück. Neben passendem Schuhwerk sollten Fußgänger dabei auch noch aufmerksamer auf die Beschaffenheit des Gehweges achten, Rutschgefahren erkennen und Stürze so vermeiden.

Zum Audiopodcast

Arbeitssicherheit - So arbeiten Azubis unfallfrei und bleiben gesund!

(12.10.2015) - Über eine halbe Millionen Azubis beginnen in diesen Tagen ihre Ausbildung. Sie müssen sich an neue Kollegen, ungewohnte Abläufe und lange Arbeitstage gewöhnen. Eine weitere Herausforderung ist das Thema "Arbeitssicherheit". Denn Azubis haben ein deutlich höheres Unfallrisiko als ältere Berufstätige. Woran liegt das?

Zum Audiopodcast

Sicherer Schulweg

(03.08.2015) - Für hunderttausende Kinder in Deutschland beginnt in diesen Tagen ein neuer Lebensabschnitt. Für Eltern und Kinder sind damit viele Fragen verbunden - unter anderem: Wie kommen Kinder sicher zur Schule? Antworten auf diese Frage gibt unser Podcast.

Zum Audiopodcast

An alles gedacht?

(28.04.2014) - Häufig denken wir an alles, nur nicht an die Sicherheit. Dass das gerade im Betrieb chaotische Konsequenzen nach sich ziehen kann, zeigt der Film "An alles gedacht?". Nach einem unterhaltsamen Einstieg geht es in die betriebliche Realität.

zum Video

Riskante Ablenkung im Straßenverkehr

(15.04.2013) - Viele Fußgänger oder Radfahrer hören Musik über Kopfhörer. Warum das gefährlich werden kann, erklärt IAG-Psychologin Dr. Hiltraut Paridon im Audiopodcast.

zum Audiopodcast

Nur mit Helm auf die Piste

(24.01.2013) - Im DGUV-Audiopodcast geht es um die Sicherheit von Schülerinnen und Schüler, die ihre Klassenfahrt in Wintersportgebiete unternehmen. Eine Pädagogin gibt Hinweise zum Helmkauf und zum Versicherungsschutz.

zum Audiopodcast

Lass Dich sehen

(10.12.2012) - In der kalten, dunklen Jahreszeit steigt die Unfallgefahr auf Straßen und Gehwegen. DGUV-Experte Dr. Detlef Mewes gibt Tipps, was man tun kann, um als Fußgänger oder Radfahrer die eigene Sichtbarkeit im Straßenverkehr zu erhöhen.

zum Audiopodcast

Unfallfrei zur Schule

(19.11.2012) - Vor dem Hintergrund des morgendlichen Verkehrschaos vor vielen Schulen mahnt Dr. Walter Eichendorf, stellvertretender Hauptgeschäftsführer der DGUV, möglichst ganz auf das Auto zu verzichten und Kinder den Schulweg zu Fuß gehen zu lassen.

zum Video

Gemeinsam für den Arbeitsschutz

(18.10.2012) - Im Interview sprechen Dr. Walter Eichendorf, stellvertretender Hauptgeschäftsführer der DGUV, und Isabel Rothe, Präsidentin der Bundesanstalt für Arbeitsschutz und Arbeitsmedizin, über die Bedeutung der Gemeinsamen Deutschen Arbeitsschutzstrategie.

zum Videopodcast

Rente mit 67: Länger arbeitsfähig bleiben

(15.02.2012) - Thema im Video-Podcast mit Dr. Joachim Breuer ist der Demografische Wandel und die Frage, wie Unternehmen das Arbeitsleben für ihre älter werdenden Beschäftigten weiterhin sicher und gesund gestalten können.

zum Video

Ein Jahrhundert BG-Forschung

(2005) - Seit 100 Jahren forschen die Berufsgenossenschaften für Sicherheit und Gesundheitsschutz am Arbeitsplatz sowie zur sozialen und medizinischen Rehabilitation. Wissenschaftliche Untersuchungen und Forschungen liefern eine solide und breite Basis für die Erfüllung des gesetzlichen Auftrages der Berufsgenossenschaften.

zum Film